BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung
Kooperation International
 
StartseiteBekanntmachungen ⁄ Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen der Europäischen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technischen Forschung

Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen der Europäischen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technischen Forschung

Die Europäische Kommission hat eine Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen im Rahmen der Europäischen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technischen Forschung (COST) veröffentlicht.

Stichtag: 30.03.2012

COST ist ein zwischenstaatlicher Rahmen für die Europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technischen Forschung, der die Koordination einzelstaatlich finanzierter Forschung auf europäischer Ebene ermöglicht. Er trägt auch zur Verringerung der Zersplitterung der europäischen Forschungsinvestitionen bei und öffnet den Europäischen Forschungsraum für eine weltweite Zusammenarbeit.

Die Europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technischen Forschung erbittet Vorschläge für Aktionen, die zur technologischen, wirtschaftlichen, kulturellenoder gesellschaftlichen Entwicklung Europas beitragen sollen. Besonders willkommen sind Vorschläge,die als Wegbereiter für andere europäische Programme dienen und/oder von Nachwuchswissenschaftlernkommen. 

COST ist in neun Fachbereiche untergliedert (Biomedizin und Molekulare Biowissenschaften; Chemie und Molekularwissenschaften und -technologien; Erdsystemwissenschaften und Umweltmanagement; Ernährung und Landwirtschaft; Wald, forstwirtschaftliche Erzeugnisse und forstliche Dienstleistungen; Bürger, Gesellschaft, Kultur und Gesundheit; Informations- und Kommunikationstechnologien; Werkstoffe, Physik und Nanowissenschaften; Verkehr und Stadtentwicklung). Die Antragsteller haben anzugeben, welchem Bereich ihr Vorschlag zuzuordnen ist. Allerdings sind disziplinübergreifende Vorschläge, die sich nicht ohne Weiteres einem einzigen Fachbereich zuordnen lassen, besonders willkommen; sie werden gesondert begutachtet. Die Vorschläge sollten die Beteiligung von Forschern aus mindestens fünf COST-Ländern vorsehen.

Die offizielle Bekanntmachung finden Sie unter: ABl. C 15 vom 18. Januar 2012

Bemerkungen: Vor Kontaktaufnahme mit der Kommission, wird den Antragstellern ausdrücklich geraten, den originalen Wortlaut der Aufforderung zu konsultieren. 

Quelle: CORDIS - Nachrichten
PDF:
Download dieser Seite als PDF. Die Datei ist nicht barrierefrei.
Teilen:
Diese Seite weiterempfehlen