BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung
Kooperation International
 
StartseiteInstitutionen ⁄ iMOVE: Training - Made in Germany

iMOVE: Training - Made in Germany

logo imove

iMOVE (International Marketing of Vocational Education) wurde als Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zur Internationalisierung deutscher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen gegründet.

Heute ist iMOVE ein Arbeitsbereich der Abteilung "Internationalisierung der Berufsbildung/ Wissensmanagement" des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).

Deutsche Weiterbildungsanbieter werden von iMOVE mit einem umfangreichen Serviceangebot bei der Erschließung internationaler Märkte unterstützt.

Mit dem Slogan "Training - Made in Germany" wirbt iMOVE im Ausland für deutsche Kompetenz in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Der Service von iMOVE umfasst:

  • Delegationsreisen mit Messepräsentationen, Berufsbildungs-Workshops und B2B-Meetings
  • Netzwerkveranstaltungen und Seminare zu ausgewählten Zielmärkten
  • Workshops rund um Internationalisierung und Bildungsmarketing
  • Konferenzen und Tagungen
  • Marktstudien und Marktinformationen zu über 20 Zielländern
  • Leitfäden und Best-Practice-Broschüren
  • Internetportal "Für deutsche Anbieter" in Deutsch
  • Internetportal "Für internationale Besuchern" in sieben Sprachen
  • iMOVE-Anbieter-Datenbank
  • online-Kooperationsbörse 
  • Newsletter in Deutsch und Newsletter in Englisch.
Quelle: iMove
Redaktion: 31.03.2016 von Yun Lee, VDI Technologiezentrum GmbH
Länder: Deutschland
PDF:
Download dieser Seite als PDF. Die Datei ist nicht barrierefrei.
Teilen:
Diese Seite weiterempfehlen