BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung
Kooperation International
 
StartseiteNachrichten ⁄ Spezialisten für die Märkte Asiens: Heinz Nixdorf Programm seit über 10 Jahren erfolgreich

Spezialisten für die Märkte Asiens: Heinz Nixdorf Programm seit über 10 Jahren erfolgreich

Eine Kombination aus fachlicher Weiterqualifizierung und interkultureller Horizonterweiterung bietet InWEnt – Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH jungen Nachwuchskräften mit dem Heinz Nixdorf Programm. Seit 1994 ermöglichte die Gesellschaft so fast 500 jungen Deutschen eine Praxisqualifizierung in acht asiatischen Ländern. Auch im nächsten Jahr haben etwa 50 Nachwuchsführungskräfte wieder die Chance, an diesem besonderen Stipendienprogramm teilzunehmen.

China, Indien, Indonesien, Japan, Malaysia, Südkorea, Vietnam und Taiwan sind die Zielländer. Aufenthalte in Indien werden inzwischen nach China und Japan am häufigsten nachgefragt. Ein sechsmonatiges Unternehmenspraktikum vermittelt Einblicke in Arbeits- und Lebensbedingungen und in Wirtschafts- und Bildungssysteme der Gastländer. Es bereitet auf künftige Absatzmöglichkeiten vor, trägt zu globalem Denken und zur weltweiten Mobilität des Führungsnachwuchses bei. Zur Vorbereitung auf das Praktikum finden Sprachkurse in Deutschland und  im Zielland statt. Zur Deckung ihrer Lebenhaltungskosten erhalten die Teilnehmer ein Stipendium aus Mitteln der Heinz Nixdorf Stiftung.                                                        

 

Bewerben können sich Absolventen und Berufstätige bis 30 Jahre mit technischer oder kaufmännischer Berufs- oder Hochschulbildung, gerne aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie. Interessenten, die im nächsten Jahr diese besondere Zusatzqualifikation erwerben möchten, sollten sich bis zum 30. September 2006 bewerben.

Kontakt

InWEnt gGmbH

Abteilung Asien/Pazifik

Friedrich-Ebert-Allee 40

53113 Bonn

Tel: 0228 44 60 -1293

Fax: 0228 44 60 -1482

Quelle: InWEnt
Redaktion: 30.05.2006 von Dr. Andreas Ratajczak, VDI Technologiezentrum GmbH
PDF:
Download dieser Seite als PDF. Die Datei ist nicht barrierefrei.
Teilen:
Diese Seite weiterempfehlen