StartseiteAktuellesNachrichtenStaatsrat der Volksrepublik China genehmigt Plan für Pilotprogramm im China-Singapore Suzhou Industrial Park (SIP)

Staatsrat der Volksrepublik China genehmigt Plan für Pilotprogramm im China-Singapore Suzhou Industrial Park (SIP)

Berichterstattung weltweit

Ziel des gemeinsam von der Provinzregierung Jiangsu und dem Handelsministerium erarbeiteten Programms ist es, den Industriepark weiter zu öffnen sowie seine Innovationsfähigkeit zu stärken.

Mit dem Pilotprogramm soll der SIP zu einem Hightech Industrie-Cluster von Weltrang entwickelt werden. Dies soll unter anderem durch folgende Maßnahmen realisiert werden:

  • Fokus auf die von Ansiedlung Hochtechnologie-Unternehmen und multinationalen Unternehmen
  • Anreize für Unternehmen schaffen, verstärkt in Forschung und Entwicklung sowie Marketing zu investieren
  • Einheimische Unternehmern dazu ermuntern, in moderne Technologien und Produktionsanlagen zu investieren
  • Unternehmen mit patentierten Technologien zu Kooperationen mit multinationalen Unternehmen ermuntern, um diese Technologien in marktfähigen Produkten weiterverwerten zu können
  • Anwerbung von chinesischen Auswanderern sowie Förderung der Unternehmensgründung mit Fokus auf Innovation
  • Verstärkte thematische Fokussierung auf IKT, Biotechnologie, Nanotechnologie sowie Cloud Computing sowie Betonung einer umweltfreundlichen und energieeffizienten Entwicklung des SIP
  • Koordination entsprechend beteiligter administrativer Stellen wie Stadt- und Provinzregierung, so dass Genehmigungsverfahren und Abläufe mit Blick auf die Entwicklung des SIP effizient gestaltet werden können

Dabei soll der SIP – so der Wunsch des Staatsrats – insbesondere auch aus den Erfahrungen der bereits eingerichteten chinesischen Freihandelszonen profitieren; so war es bereits bei der Konzeption der Freihandelszone Shanghai erklärtes Ziel, dass diese Vorbildcharakter für ganz China entwickeln sollte.

Quelle: State Council of the People's Republic of China Redaktion: von Nils Demetry Länder / Organisationen: China Themen: Netzwerke Strategie und Rahmenbedingungen Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger