StartseiteAktuellesTermineDie Digitalisierung der Stromnetze: Mehrwert eines optimierten Austauschs zwischen Erzeuger und System

Termine

Die Digitalisierung der Stromnetze: Mehrwert eines optimierten Austauschs zwischen Erzeuger und System

Zeitraum: 21.11.18 Ort: Paris Land: Frankreich

Digitale Technologien verändern die Energiewirtschaft derzeit nachhaltig: Neue Akteure stellen mit innovativen Ideen traditionelle Geschäftsmodelle in Frage, Strom wird zunehmend dezentral erzeugt und eine Vielzahl an Prozessen digitalisiert. In diesem Kontext ergeben sich neue Möglichkeiten für die Systemintegration der erneuerbaren Energien, aber auch neue regulatorische und wirtschaftliche Herausforderungen.

Dazu möchte das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) im Rahmen der Veranstaltung entlang der folgenden Leitfragen die Möglichkeit zum Austausch geben:

  • Wie entwickeln sich Geschäfts- und Preismodelle in einer dezentralen Energiewirtschaft?
  • Welches Potenzial bieten digitale Technologien für die Optimierung des Netzbetriebs?
  • Wie gestaltet die Politik in Deutschland und Frankreich den Wandel regulatorisch?
  • Welche Herausforderungen ergeben sich für den Schutz und die Sicherheit personenbezogener und energiewirtschaftlicher Daten?

Die Konferenz wird vom DFBEW am 21. November 2018 in den Räumlichkeiten des französischen Ministeriums für ökologischen und solidarischen Wandel veranstaltet.

Quelle: DFBEW Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Frankreich Themen: Energie Information u. Kommunikation Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger