StartseiteAktuellesTermineDritter internationaler Workshop über Anforderungsmanagementwissen

Dritter internationaler Workshop über Anforderungsmanagementwissen

Zeitraum: 27.09.2010 Ort: Sydney Land: Australien

Der dritte internationale Workshop über Anforderungsmanagementwissen findet am 27. September in Sydney, Australien statt.

Hauptthema der Veranstaltung sind die Möglichkeiten und Vorteile leichter Wissensmanagementansätze, wie sie auf die Anforderungserhebung angewendet werden. Innovative Ideen, neuartige Methoden, Rahmenkonzepte und Instrumente, sowie Industrieerfahrungen beim Erlangen, Vorstellen, Teilen und Verwenden implizierten Wissens bei Anforderungserhebungsprozessen stehen auf dem Tagesplan.

Forschungen konnten belegen, dass das Erlangen und Teilen implizierten Wissens eine Reihe von Vorteilen hat, u. a.: Ausdehnung der Wiederverwendung, Ermöglichung der Rückverfolgbarkeit, Förderung der Anforderungsevolution und Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den Teilnehmern in zugeteilten Projekten.

Gegenwärtig bieten Anforderungserhebungsprozesse und -instrumente nicht ausreichend Raum für Anforderungsmanagementwissen. Mit zunehmender Verteilung, Reichweite und Komplexität der Entwicklungsprozesse besteht ein kontinuierlich steigender Bedarf an Anforderungsmanagementwissen.

Bisher jedoch fehlte eine leichte, nutzbare, intelligente, kontextualisierte und personifizierte Methode für das Erlangen und Teilen dieses Wissens. Anforderungserhebungsinfrastrukturen sollten impliziertes Wissen sammeln und formalisieren, und Interessenten sollten in der Lage sein, jederzeit in ihren eigenen Worten Fragen über Anforderungen beantworten zu können.

Der Workshop bietet Wissensmanagern, Anforderungserhebern und Industriefachleuten eine interaktive Plattform zu Wissensaustausch.

Adresse: Veranstaltungsort: Sydney Australien Quelle: CORDIS Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Australien Global Themen: Information u. Kommunikation

Eine Initiative vom

Projektträger