StartseiteDokumente & AbkommenBerichte und StudienEU: Zwischenbericht zu Prioritäten in den Forschungs- und Innovationsstrategien der EU-Mitgliedstaaten und Regionen (RIS3) mit Bezug zu Schlüsseltechnologien

EU: Zwischenbericht zu Prioritäten in den Forschungs- und Innovationsstrategien der EU-Mitgliedstaaten und Regionen (RIS3) mit Bezug zu Schlüsseltechnologien

Erscheinungsdatum: Oktober 2013 Fachberichte und -studien

Der Bericht "Zwischenbericht zu Prioritäten in den Forschungs- und Innovationsstrategien der EU-Mitgliedstaaten und Regionen (RIS3) mit Bezug zu Schlüsseltechnologien" (Preliminary report on KETs priorities declared by regions in the context of their work on Research and Innovation Strategies for Smart Specialisation) beinhaltet Informationen zu den Prioritäten der Forschungs- und Innovationsstrategien der intelligenten Spezialisierung (RIS3) der EU-Mitgliedstaaten und Regionen mit Bezug zu den Schlüsseltechnologien (Key Enabling Technologies – KET), die auch Gegenstand der Projektförderung durch Horizont 2020 sind. Die Analysen ermöglichen erste Einsichten in mögliche Schnittstellen zwischen der Förderung aus Mitteln der EU-Strukturfonds und Horizont 2020.

Die Ergebnisse zeigen die hohe Bedeutung von Schlüsseltechnologien in den Strategien der EU-Regionen: Rund zwei Drittel aller betrachteten Regionen benennen KET als Priorität; insgesamt beziehen sich 20 % aller Prioritäten auf Schlüsseltechnologien. Die Untersuchung schließt lediglich diejenigen Regionen ein, die zum Betrachtungszeitraum auf der S3-Plattform registriert waren. Entsprechend sind in Deutschland nur Sachsen und die Region Weser-Ems einbezogen.

In den Schlussfolgerungen werden weitere Maßnahmen der Unterstützung einer strategischen Verzahnung der EU-Instrumente zur Förderung von Forschung und Innovation angeregt.

Quelle: Nationale Kontaktstelle zum EU-Rahmenprogramm Horizont 2020 Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Strategie und Rahmenbedingungen Förderung Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger