StartseiteDokumente & AbkommenDokumenteAustralien: Bildungs-, Forschungs- und Innovationsstrategien

Australien: Bildungs-, Forschungs- und Innovationsstrategien

Erscheinungsdatum: 17.08.18 Nationale Innovationsstrategien Strategiedokumente

Zur Internationalisierung der Bildung hat Australien in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Strategien angenommen (National Strategy for International Education 2025; Australian International Education 2025 (AIE 2025) market development roadmap; Australia Global Alumni Engagement Strategy). Hier findet sich ein Überblick über die internationalen Bildungsstrategien mit weiterführenden Links. 

Für die australische Forschungs- und Innovationpolitik legt die „National Innovation & Science Agenda" (NISA), die die australische Regierung Ende 2015 angenommen hat, Zielsetzungen und Maßnahmen fest. Über einen Zeitraum von vier Jahren sollen 1,1 Milliarden AUD für 24 Maßnahmen investiert werden.

Zu den Maßnahmen zählt auch die Entwicklung einer „Global Innovation Strategy“, die Ende 2016 angenommen wurde.

Mit der „Roadmap Australia 2030: Prosperity through Innovation" (2030 Plan) hat das Beratungsgremium Innovation and Science Australia Anfang 2018 mittel- und langfristige Perspektiven für die australische Forschungs- und Innovationspolitik vorgestellt

Für den Bereich Gesundheitsforschung gibt die „Australian Medical Research and Innovation Strategy" für den Zeitraum 2016–2021 strategische Orientierung.

Quelle: Webseiten Redaktion: von Sonja Bugdahn, DLR Projektträger Länder / Organisationen: Australien Themen: Strategie und Rahmenbedingungen Bildung und Hochschulen Grundlagenforschung Innovation Lebenswissenschaften

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger