StartseiteDokumente & AbkommenDokumenteITB infoservice 07/2010 - 2. Schwerpunktausgabe: Nachhaltigkeit und Innovation in Lateinamerika

ITB infoservice 07/2010 - 2. Schwerpunktausgabe: Nachhaltigkeit und Innovation in Lateinamerika

Erscheinungsdatum: 13.07.10 ITB infoservice (seit 2002) Publikationen Kooperation international

Der ITB infoservice berichtet monatlich über strategische Entwicklungen in der internationalen Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik weltweit und ist eine wichtige Quelle für Entscheidungsträger in Politik, Wissenschaft und Forschung. Die einzelnen Meldungen werden ergänzt durch wertvolle Hintergrundinformationen, Kontextwissen sowie Verweise auf die Originaldokumente. Besondere Schwerpunktausgaben berichten fokussiert über ein aktuelles Thema oder eine Region.

2. Schwerpunktausgabe: Nachhaltigkeit und Innovation in Lateinamerika

Verweise auf die Quellen und auf alle Hintergrundinformationen zu den einzelnen Beiträgen sind im PDF-Dokument direkt verlinkt und können dort angeklickt werden.

Inhalt dieser Ausgabe

Editorial

Einführung

Nachhaltigkeit & Innovation: Aktuelle Entwicklungen in Lateinamerika

  • Sustainability strategies and sustainability research in Latin America
  • Der lateinamerikanische Nachhaltigkeitsdiskurs - von der Kapitalismuskritik zum „Guten Leben“
  • Klimapolitik in Lateinamerika
  • Adapting to climate change – the CLARIS LPB project
  • Megastädte in Lateinamerika: Chancen und Risiken für Nachhaltigkeit - Die Forschungsprojekte „Risk Habitat Megacity“ und LiWa-Lima Water“
  • Marta Lagos: Nachhaltigkeit – Gegenwart oder Zukunft?
  • Die Ergebnisse des 6. EU-Lateinamerika und Karibik Gipfels der Staats- und Regierungschefs
  • Mexico and OECD launched a new initiative for a Latin America and Caribbean (LAC) innovation network
  • Insights into the forthcoming INNOVAlatino Report
  • Die "Wissenschaftskultur" in Iberoamerikas großen Städten

Nationale Strategien und Initiativen für Nachhaltigkeit und Innovation

  • Biomedical research sustainability in Argentina
  • Deutsch-Brasilianisches Jahr der Wissenschaft, Technologie und Innovation 2010/11 unter dem Motto nachhaltig:innovativ
  • Nachhaltige Entwicklung – auch für Brasiliens Innovationssystem
  • Brasiliens Wirtschaft wächst - und der Energiebedarf steigt
  • Second-generation biofuels: Opportunities and constraints in Brazil and Mexico
  • Das brasilianische „Silicon Valley“ – Der Cluster Campinas im Kurzportrait
  • Chiles Entwicklungsstrategie: Innovation, Forschung und Wettbewerbsfähigkeit
  • Chile: Der Zusammenhang von Bildung und Entwicklung
  • Agenda 2010-2020 des Nationalen Rats für Innovation und Wettbewerbsfähigkeit (CNIC) in Chile
  • Gemeinsamer Erfolg in Wissenschaft, Bildung und Wissenstransfer – deutsch-ecuadorianische Biodiversitätsforschung in Südecuador
  • "Research and development are the cornerstones of national and regional progress in Mexico"
  • "International City of Knowledge" – Monterreys Weg zu einer innovativen Wirtschaft
  • Panama: Nachhaltige Entwicklung durch Wissen
  • Uruguay´s Programm zur Popularisierung der Wissenschaftskultur

Kurzmitteilungen aus der Region

  • Konstituierung des ersten kolumbianischen Forschungsvebunds
  • Latin American rankings reveal leaders in university science
  • Wissenschaftsakademien fordern höhere Etats für Forschung und Technologie
  • Uruguay und Peru unterzeichnen erstes Kooperationsabkommen in Forschung und Technologie
  • Argentinien und Peru unterzeichnen mehrere Kooperationsabkommen in Forschung und Technologie
  • Interamerikanische Entwicklungsbank und EU unterstützen Forschung- und Technologie in Peru
  • Peru gründet Forschungszentrum für Tropenmedizin
  • El Salvador arbeitet an Klimaplan
  • Uruguay erhält weitere EU-Mittel zur Innovationsförderung
  • Mexiko: 450 Mio. US$ Kredit der Weltbank für Klimafolgenanpassung im Wasserbereich


Herausgeber

VDI Technologiezentrum GmbH
Abteilung Grundsatzfragen von Forschung,
Technologie und Innovation
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Internationales Büro des BMBF
beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Heinrich-Konen-Str. 1
53227 Bonn

Im Auftrag

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Referat 211
53170 Bonn
 

Redaktion
Dr. Stephanie Splett-Rudolph (Koordination Nord- und Südamerika)
Tel. 0228/3821-430
E-Mail: stephanie.splett(at)dlr.de

Dr. Anne Sperschneider (Inhaltliche Konzeption und Gesamtkoordination)
Tel. 0228/3821-493
E-Mail: anne.sperschneider(at)dlr.de

Dr. Andreas Ratajczak (Gesamtredaktion)
Tel. 0211/6214-494
E-Mail: ratajczak(at)vdi.de


Erscheinungsweise
monatlich online unter

ISSN 1869-9588

Die Informationen wurden redaktionell überarbeitet, werden jedoch zur Wahrung der Aktualität in der Originalsprache der Quelle wiedergegeben.

Abonnement
kostenfrei unter www.kooperation-international.de

Wenn Sie Themenvorschläge für die nächste Ausgabe haben, sprechen Sie uns an.

Quelle: VDI Technologiezentrum GmbH Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Argentinien Bolivien Brasilien Chile Costa Rica Ecuador El Salvador Guatemala Kolumbien Mexiko Nicaragua Paraguay Peru Uruguay Venezuela EU G7/G8 - G20 Global OECD Themen: Berufs- und Weiterbildung Bildung und Hochschulen Energie Fachkräfte Förderung Geistes- und Sozialwiss. Grundlagenforschung Infrastruktur Innovation Lebenswissenschaften Netzwerke Umwelt u. Nachhaltigkeit Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger