StartseiteFörderungTermineSypmposium zu Europäischen Forschungsinfrastrukturen: Vom Arbeitsprogramm 2020 zu Horizon Europe

Sypmposium zu Europäischen Forschungsinfrastrukturen: Vom Arbeitsprogramm 2020 zu Horizon Europe

Zeitraum: 14.05.19 Ort: Brüssel Land: Belgien

Das III RICH Symposium über europäische Forschungsinfrastrukturen: Vom Arbeitsprogramm (WP) 2020 zu Horizon Europe wird von RICH 2020, dem europäischen Netzwerk nationaler Kontaktstellen (NKS) für Forschungsinfrastrukturen in Horizont 2020, in enger Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission (GD RTD) organisiert und findet am 14. Mai in Brüssel statt.

Das Symposium wird eine Infoday-Präsentation der Horizont 2020-Ausschreibungen für die 2020-Ausschreibungsstichtage umfassen, gefolgt von drei Plenarsitzungen zu den Themen

  1. Von der Startgemeinschaft zu EU-weiten Forschungsinfrastrukturen,
  2. Wie laufende Projekte den Weg zu Horizon Europe ebnen und
  3. Strategische Planung der Landschaft der Forschungsinfrastrukturen in Richtung Horizon Europe.

Das Symposium zielt darauf ab, die neuen Perspektiven für europäische Forschungsinfrastrukturen in Horizon Europe zu analysieren.

Quelle: Europäische Kommission Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Förderung Infrastruktur Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger