Projekte: Nigeria

 

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Nigerias. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).

Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Laufzeit: 01.07.2021 - 31.12.2021 Förderkennzeichen: 01DG21005

Empowerment von Wissenschaftlerinnen im Spannungsfeld von Bergbau und Wasser

Mit dem Definitionsprojekt soll ein FuE-Projekt vorbereitet werden, dass Frauen an drei afrikanischen Partneruniversitäten in Nigeria, Ghana und Kenia zielgerichtet fördert und systematisch afrikanisch-deutsche Netzwerke von WissenschaftlerInnen in...

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2021 - 30.11.2021 Förderkennzeichen: 01DG21003

Netzwerk akademischer Entscheidungsträgerinnen für bewusstes Ingenieurwesen und Forschung für nachhaltige Urbanisierung

Im Rahmen des FALCONESS-Projekts sollen Fragen des nachhaltigen Städtewachstums in Afrika wissenschaftlich erörtert werden. Dabei steht im Fokus ingenieurtechnische und naturwissenschaftliche Kenntnisse mit sozio-ökonomischen Aspekten zu koppeln. Als...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2021 - 31.03.2024 Förderkennzeichen: 01LG2079A

WASCAL WRAP 2.0 - Verbundprojekt: MiTra-WA - Migration und Translokalität in West Afrika - Teilprojekt 1: Translokalitätsanalysen: Triebfedern, Strukturen, Prozesse und Folgen translokaler Mobilität

Das übergeordnete Ziel des Projektes ist es, Land-Stadt Wanderungen und internationale Migration, städtisches Wachstum und die Verknüpfungen dieser Phänomene mit Umweltveränderungen in Westafrika besser zu verstehen. Das Projekt verwendet hierfür...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2021 - 31.03.2024 Förderkennzeichen: 01LG2079B

WASCAL WRAP 2.0 - Verbundprojekt: MiTra-WA - Migration und Translokalität in West Afrika - Teilprojekt 2: Eine Analyse von Migration, Urbanisierung und ökologischem Wandel

Das übergeordnete Ziel des Projektes ist es, Land-Stadt Wanderungen und internationale Migration, städtisches Wachstum und die Verküpfungen dieser Phänomene mit Umweltverändungen in Westafrika besser zu verstehen. Das Projekt verwendet hierfür einen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.07.2020 - 30.06.2023 Förderkennzeichen: 03SF0606A

CLIENT II - Verbundvorhaben PeopleSuN: Optimierung von Off-Grid Energieversorgungssystemen in Nigeria- Teilvorhaben Datenerfassung-und weiterverarbeitung; Stromnachfrage und Zahlungsbereitschaft

PeopleSuN ist ein inter- und transdisziplinäres Projekt und zielt darauf ab, den Zugang zu nachhaltiger Energie (SDG7) in unterversorgten und ländlichen Dörfern in Nigeria zu verbessern. Im Rahmen des Definitionsprojekts zum vorliegenden Vorhaben...

weiterlesen
Laufzeit: 01.07.2020 - 30.06.2023 Förderkennzeichen: 03SF0606B

CLIENT II - Verbundvorhaben PeopleSuN: Optimierung von Off-Grid Energieversorgungssystemen in Nigeria: Spezifische Tools zur Finanzierung von Energiebereitstellungsmodellen

Das übergeordnete Ziel von PeopleSun ist es, den Zugang zu zuverlässiger und nachhaltiger Energie (SDG7) für unterversorgte Regionen in Nigeria zu verbessern. Die spezifischen wissenschaftlichen und technischen Projektziele sind: 1. Entwicklung...

weiterlesen
Laufzeit: 01.07.2020 - 30.06.2023 Förderkennzeichen: 03SF0606C

CLIENT II - Verbundvorhaben PeopleSuN: Optimierung von Off-Grid Stromversorungssystemen in Nigeria Teilvorhaben: Toolentwicklung zur Optimierung von Off-Grid Stromversorgungssystemen

Das übergeordnete Ziel des PeopleSun-Projektes ist die Verbesserung des Zugangs zu zuverlässiger und nachhaltiger Energie entsprechend den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDG7) für unterversorgte Regionen in Nigeria. Dazu...

weiterlesen
Laufzeit: 01.07.2020 - 30.06.2023 Förderkennzeichen: 03SF0606D

CLIENT II - Verbundvorhaben PeopleSuN: Optimierung von Off-Grid Energieversorgungssystemen in Nigeria "PeopleSuN" - Teilvorhaben zu AP5: Toolentwicklung zur Verbesserung von Delivery Models von Off-Grid Systemen

Das übergeordnete Ziel von PeopleSuN ist es, den Zugang zu zuverlässiger und nachhaltiger Energie (Nachhaltigkeitsziel 7 der Vereinten Nationen) für unterver-sorgte Regionen in Nigeria zu verbessern. Das Ziel der Arbeiten des Wuppertal Instituts ist...

weiterlesen
Laufzeit: 01.07.2020 - 30.06.2023 Förderkennzeichen: 03SF0606E

CLIENT II - Verbundvorhaben PeopleSuN: Die Rolle von Solar Home Systemen zur Verbesserung des Energiezugangs in Nigeria

Das Teilvorhaben PeopleSuN ist in das ClientII Gesamtvorhaben PeopleSuN eingebettet. Das übergeordnete Ziel von PeopleSuN ist es, den Zugang zu zuverlässiger und nachhaltiger Energie (SDG7) für unterversorgte Regionen in Nigeria zu verbessern. Fosera...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger