StartseiteLänderAsienChinaStart der Kampagne InnoHealth China

Start der Kampagne InnoHealth China

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

InnoHealth China ist eine Kampagne im Rahmen der Initiative Research in Germany für den Zeitraum 2019-2020 unter der Leitung der Fraunhofer-Gesellschaft, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und initiiert wird. Ziel der Kampagne ist es, die chinesische und die deutsche Gesundheitsforschung zu vernetzen, auch unter Einbeziehung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und Start-up-Unternehmen.

InnoHealth China richtet sich an Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft des Gesundheitssektors.

Die Hauptziele der Kampagne InnoHealth China sind:

  • Vernetzung von Stakeholdern des chinesischen Gesundheitssektors mit denen deutscher Hightech-Kompetenzen und Forschungsexzellenz, um neue Kooperationsideen und Forschungsperspektiven zu diskutieren.
  • Den Teilnehmern aus beiden Ländern die Möglichkeit geben, in Bezug auf Forschung, Geschäftsansatz und Kultur voneinander zu lernen.
  • Identifizierung von möglichen Projekten, die im Gesundheitssektor beider Länder fortschrittsfähig sind.
  • Teilnehmern Fördermöglichkeiten für ihre innovativen Projekte oder Prozesse aufzeigen.
  • Initiierung einer Mentalität der Zusammenarbeit und des Austauschs sowie Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks.

Da mit diesem Projekt ein internationales Publikum aus dem Gesundheitssektor angesprochen wird, findet die Kommunikation in englischer Sprache statt.

Quelle: Fraunhofer-Gesellschaft Redaktion: von Mirjam Buse, VDI TZ GmbH Länder / Organisationen: China Themen: Innovation Lebenswissenschaften Netzwerke Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger