StartseiteAktuellesBekanntmachungenAusschreibung: Helmholtz International Fellow Award

Ausschreibung: Helmholtz International Fellow Award

Stichtag: Fristen zur Einreichung der Nominierungsunterlagen bis 09.04.2019 und 27.08.2019 Forschungsaufenthalte

Die Zusammenarbeit mit den weltweit Besten ist ein wesentliches Ziel der internationalen Aktivitäten der Helmholtz-Gemeinschaft. Zu diesem Zweck hat die Organisation den Helmholtz International Fellow Award etabliert. Der Award soll einen Beitrag dazu leisten, dass bestehende Kooperationen zwischen Helmholtz-Zentren und ausländischen Forschungseinrichtungen intensiviert werden und Helmholtz-Forschende sich mit exzellenten internationalen Kolleginnen und Kollegen noch stärker vernetzen.

Der Award richtet sich an herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (senior scientists) bzw. Forschungsmanager aus dem Ausland, die sich durch ihre Arbeit in Helmholtz-relevanten Gebieten hervorgetan haben und bereits mit mindestens einem Helmholtz-Zentrum zusammenarbeiten.

Helmholtz International Fellows erhalten mit der Auszeichnung eine Einladung, flexible Aufenthalte an einem oder mehreren Helmholtz-Zentren, mit denen eine Kooperation bereits besteht oder zukünftig sinnvoll und gewinnbringend wäre, zu absolvieren.

Der Helmholtz International Fellow Award ist mit 20.000 Euro dotiert. Förderfähig sind deutsche oder ausländische Forschende, die im Ausland tätig sind und keinen Arbeitsvertrag mit einem Helmholtz-Zentrum haben.

Anträge sind über ein Antragsformular in englischer Sprache zu stellen und via Post und E-Mail einzureichen. Das Antragsformular sowie die Ausschreibung sind auf der Website der Helmholtz-Gesellschaft zu finden.

 Die Fristen zur Einreichung der Nominierungsunterlagen für das Jahr 2019 sind der 09.04.2019 und der 27.08.2019.

Quelle: Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren Redaktion: von Mirjam Buse, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Themen: Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger