StartseiteAktuellesErfolgsgeschichtenInternationale Borexino-Kollaboration erhält Cocconi-Preis der Europäischen Physikalischen Gesellschaft

Internationale Borexino-Kollaboration erhält Cocconi-Preis der Europäischen Physikalischen Gesellschaft

Erfolgsgeschichten

Die Europäische Physikalische Gesellschaft würdigt die Forschung der Borexino-Kollaboration zu solaren Neutrinos, die einzigartige und umfassende Erkenntnisse der Sonne als Kernfusionsmotor lieferte, mit dem "Giuseppe und Vanna Cocconi-Preis 2021". Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland sowie aus sieben weiteren Ländern sind an der Kooperation beteiligt.

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Borexino Collaboration forschen seit 14 Jahren an solaren Neutrinos. Mit dem 1.400 Meter tief unter der Erdoberfläche im Gran Sasso Massiv bei Rom gelegenen Observatorium haben die Forschenden schon mehrmals fehlende Puzzleteile im Mechanismus der solaren Kernfusion gefunden.

Für die bahnbrechenden Beobachtungen solarer Neutrinos, mit denen erstmals die Fusionsreaktionen im Inneren der Sonne nachgewiesen werden konnten, erhält das Team des Borexino-Projekts den angesehenen „Giuseppe und Vanna Cocconi-Preis“. Mit ihm zeichnet die Europäische Physikalische Gesellschaft alle zwei Jahre eine herausragende Entdeckung der Astro-Teilchenphysik und Kosmologie der zurückliegenden 15 Jahren aus.

Das Borexino-Experiment wird getragen von 130 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern von Universitäten und wissenschaftlichen Einrichtungen in Italien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Ukraine, Russland, Polen und den USA. In Deutschland sind das Forschungszentrum Jülich, die Universitäten Mainz und Hamburg sowie die Technischen Universitäten Dresden und München beteiligt.

Zum Nachlesen

Quelle: Forschungszentrum Jülich / Johannes Gutenberg-Universität Mainz Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: USA Deutschland Frankreich Italien Polen Russland Ukraine Vereinigtes Königreich (Großbritannien) Themen: Grundlagenforschung Infrastruktur

Eine Initiative vom

Projektträger