StartseiteAktuellesErfolgsgeschichtenKommission und Mitgliedsstaaten: eine neue Partnerschaft

Kommission und Mitgliedsstaaten: eine neue Partnerschaft

Erfolgsgeschichten

Die Indieninitiative des Strategieforums für internationale FuE-Zusammenarbeit (SFIC) arbeitet seit 2009 an einer verstärkten forschungspolitischen Zusammenarbeit zwischen der EU-Kommission, den EU-Mitgliedsstaaten und Indien – und hat erreicht, dass ein gemeinsamer hochrangiger Dialog ins Leben gerufen wird.

Inder und Europäer zusammenbringen

Die SFIC-Indieninitiative wurde im November 2010 auf einer großen Stakeholder-Konferenz in Neu Delhi ("India - EU and Member States Partnership for a Strategic Roadmap in Research and Innovation. Focal Theme: Water and Bioresources Related Challenges") offiziell ins Leben gerufen. Die Konferenz wurde gemeinsam von EU-Kommission, Mitgliedstaaten und indischen Partnern organisiert. In der Folge verstärkten die EU-Kommission, einige Mitgliedstaaten und zum 7. Forschungsrahmenprogramm assoziierte Staaten ihre Zusammenarbeit mit Indien in den Forschungsbereichen Wasser und Bio-Ressourcen. Diese Bereiche wurden als gemeinsame Priorität von Indien und Europa identifiziert. Um diesen Prozess zu festigen, arbeitet SFIC seit 2011 gemeinsam mit der indischen Regierung an einer Strategischen Forschungsagenda, die Ziele, Schwerpunkte und Instrumente für die Zusammenarbeit entwickelt. Sie enthält u.a. die Themen Nachhaltigkeit und Umwelt, Bioökonomie, Energie und Transport, Gesundheit, IKT.

Am 31. Mai und 1. Juni 2012 fand die zweite Stakeholder-Konferenz ("The Indo-European Research and Innovation Partnership") in Brüssel statt mit über 200 Teilnehmern aus Forschung, Politik, Industrie und Wissenschaftsmanagement. Dort wurden Inhalte des Entwurfs der Strategischen Forschungsagenda diskutiert – wie z.B. gemeinsame Herausforderungen, Prioritäten oder Instrumente - um europäisch-indische Zusammenarbeit in Forschung und Innovation zu fördern.

Politischer Rückenwind

Die politische Entwicklung der Initiative erhielt starke Unterstützung mit dem EU-Indien-Gipfel am 10. Februar 2012, wo auf Initiative der indischen Seite hin eine gemeinsame Erklärung für Forschung und Innovation zwischen Indien und der EU unterzeichnet wurde. Die Erklärung ermutigt dazu, die Zusammenarbeit auszubauen und eine indo-europäische Partnerschaft für Forschung und Innovation auszugestalten, mit einem Fokus auf gemeinsamen gesellschaftlichen Herausforderungen und stärkerer Nutzung von Synergien zwischen Indien und der EU. Parallel zur zweiten Stakeholder-Konferenz fand am 31. Mai 2012 ein Ministertreffen statt, ausgerichtet von der dänischen EU-Ratspräsidentschaft, bei dem die EU-Forschungskommissarin Máire Geoghegan-Quinn, der dänische Wissenschafts- und Innovationsminister Morten Østergaard und der indische Minister für Wissenschaft, Technologie und Geowissenschaften Shri Vilasrao Deshmuk’h das Brüsseler Communiqué unterzeichneten. Es ruft u.a. dazu auf, eine Gruppe von Hohen Beamten zur Führung dieses Prozesses zu berufen (GSO/SOM).

Neue politische Dimension in Europa

Die Indieninitiative von SFIC unterstreicht, welches Potenzial im gemeinsamen Handeln Europas liegt. Sie wird gemeinsam von der EU und fast der Hälfte der Mitgliedstaaten getragen und bietet eine Grundlage kritisches Volumen aufzubauen, indem bilaterale Aktivitäten mit Indien gebündelt werden. Die intensive Einbindung der Wissenschaftsreferenten der Kommission und der Mitgliedstaaten in Indien und somit auch die Verbindung zur außenpolitischen Dimension Europas sind ein wichtiger Faktor für das Gelingen des Vorhabens und die Wahrnehmung Europas bei der indischen Regierung. Die GSO ist eine bisher einzigartige Konstellation von Mitgliedstaaten und Kommission, die gemeinsam auf hochrangiger Ebene einen politischen Austausch mit einem Drittland zu Forschungs- und Innovationskooperation führen wird.

Redaktion: Länder / Organisationen: EU Indien Themen: Förderung Lebenswissenschaften Strategie und Rahmenbedingungen Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Logo mit Schriftzug und einfachem, grafischen Symbol

Eine Initiative vom

Projektträger