StartseiteAktuellesFaszination Innovation

Faszination Innovation

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

EU-Projekt Digital-Water.City: Digitale Lösungen für das Wassermanagement in der Stadt

Apps, die Badegewässerqualität voraussagen, Sensoren, die bei Regen potenzielle Überflutungsflächen anzeigen: Digitale Tools ermöglichen in Zeiten des Klimawandels ein effizienteres und nachhaltigeres Wassermanagement. Im EU-Verbundvorhaben...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Schweizer Impulsprogramm digitale Fertigungstechnologien: Innosuisse bewilligt weitere 17 innovative Projekte

Das Impulsprogramm "Fertigungstechnologien" von Innosuisse hat zum Ziel, moderne Fertigungstechnologien als Beitrag zum Übergang der Industrie ins digitale Zeitalter zu fördern. Von 29 in der zweiten Ausschreibung wurden 17 bewilligt. Der gesamte...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Neue Länderseite zum Iran veröffentlicht

Das Portal Kooperation International veröffentlicht eine neue Länderseite zum Iran. Hintergrund ist, dass die deutsch-iranische Zusammenarbeit in Wissenschaft, Forschung und Kultur eine lange Tradition hat und auch in schwierigen Zeiten nicht...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Vereinigtes Königreich fördert Ausbau internationaler Hochschulkooperationen

Insgesamt 3,6 Millionen GBP (4 Mio. EUR) erhalten acht britische Universitäten über fünf Jahre zum Ausbau ihrer internationalen Kooperationen – darunter auch die Zusammenarbeit mit zwei deutschen Akteuren zu Robotik und Künstlicher Intelligenz sowie...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

„Cracker of the Future“: Chemie-Unternehmen aus den Niederlanden, Flandern und Nordrhein-Westfalen arbeiten an klimafreundlicher Produktion von Chemikalien

Sechs petrochemische Unternehmen in Flandern (Belgien), Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden (Trilateraler Chemiecluster) haben ein Konsortium gegründet. Ziel ist es, die Treibhausgasemissionen bei der Herstellung von Grundchemikalien erheblich...

weiterlesen
Stichtag: 14.11.19 Programmausschreibungen

ZIM - 3. Deutsch-Schwedische Ausschreibung für gemeinsame FuE-Projekte

Deutschland und Schweden haben eine Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FuE-Projekte) zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen aus allen Technologie- und Anwendungsbereichen...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Vereinigtes Königreich investiert in grüne Transporttechnologien

Insgesamt 300 Millionen GBP (331 Mio. EUR) werden im Rahmen eines Wettbewerbs zur Entwicklung umweltfreundlicherer Verkehrsmittel vergeben sowie Forschungsverbünde für emissionsarme Technologien mit fünf Millionen GBP (5,5 Mio. EUR) gefördert.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-Türkische Konferenz zu Künstlicher Intelligenz

Auf Einladung und im Beisein von Bundesminister Peter Altmaier und dem Minister für Industrie und Technologie der Republik Türkei, Mustafa Varank, fand am 22. August im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin die Deutsch-Türkische...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Kanadische Regierung gibt weitere Förderung für Cleantech-Unternehmen bekannt

Investitionen sollen neue Jobs schaffen, Umweltverschmutzung und Energiekosten senken und nachhaltige Innovationen hervorbringen.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger