StartseiteAktuellesFür Sie entdecktNature: Start des kostenfreien Indexes für akademische Publikationen OpenAlex

Nature: Start des kostenfreien Indexes für akademische Publikationen OpenAlex

Für Sie entdeckt

Nature berichtet über den Start von OpenAlex, einer frei zugänglichen Datenbank, die über 200 Millionen wissenschaftliche Dokumente beinhaltet. Der Index führt Einträge bestehender Datenbanken einheitlich zusammen und katalogisiert diese nach Quelle, Autor und Forschungsfeld. Zudem werden Verknüpfungen zwischen den Einträgen angezeigt. OpenAlex wurde mit finanzieller Unterstüzung des britischen Arcadia Fund von dem gemeinnützigen Unternehmen OurResearch in Vancouver als Reaktion auf die Abschaltung der Plattform Microsoft Academic Graph entwickelt.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: Nature Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Themen: Bildung und Hochschulen Information u. Kommunikation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger