StartseiteAktuellesFür Sie entdecktNature und Physics Today: Anonymisiertes Antragsverfahren der NASA stärkt weniger etablierte Forschende

Nature und Physics Today: Anonymisiertes Antragsverfahren der NASA stärkt weniger etablierte Forschende

Für Sie entdeckt

Die Fachmagazine Nature und Physics Today berichten von der Einführung und Ausweitung eines anonymisierten Begutachtungssystems für die Vergabe von Zuschüssen und Instrumentenzeit bei der US-Raumfahrtagentur NASA. Das doppelblinde Verfahren führte dazu, dass deutlich mehr Frauen, Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler und Forschende aus weniger prominenten Instituten Messzeiten und andere Fördermittel einwerben konnten.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: Physics Today / Nature Redaktion: von Anna März, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: USA Themen: Ethik, Recht, Gesellschaft Förderung Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger