StartseiteAktuellesDAM - Deutsche Allianz Meeresforschung

DAM - Deutsche Allianz Meeresforschung

Netzwerke in Forschung, Technologie und Innovation Politikberatung

2019 hat die deutsche Meeresforschung gemeinsam mit dem Bund und den norddeutschen Bundesländern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein die Deutsche Allianz Meeresforschung (DAM) gegründet. Damit hat Deutschland eine der weltweit größten marinen Forschungsallianzen ins Leben gerufen.

Ziel der DAM ist es, den nachhaltigen Umgang mit den Küsten, Meeren und Ozeanen durch Forschung, Datenmanagement und Digitalisierung, Koordinierung der Infrastrukturen und Transfer zu stärken.

Ein zentrales Element der DAM sind langfristige anwendungsorientierte Forschungsmissionen zu gesellschaftlich relevanten Themen. Die geförderten Projekte sollen wissenschaftlich fundiertes Handlungswissen für Politik und Gesellschaft sowie Konzepte für die praktische Umsetzung der wissenschaftlichen Erkenntnisse bereitstellen.

Quelle: Webseite DAM und FONA Redaktion: von Sonja Bugdahn, DLR Projektträger Länder / Organisationen: Deutschland Themen: Geowissenschaften Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger