StartseiteAktuellesDeutsch-Irische Industrie- und Handelskammer

Deutsch-Irische Industrie- und Handelskammer

Vertretungen/ Einrichtungen Deutschlands im Ausland

Die AHK Irland firmiert offiziell unter dem Namen German-Irish Chamber of Industry and Commerce.

Sie berät und informiert deutsche Unternehmen und Organisationen mit Blick auf den irischen Markt sowie irische Unternehmen und Organisationen auf den deutschen Markt. Über die Dienstleistungenmarke DEinternational der deutschen Auslandshandelskammern können die Mitglieder und Kunden zudem ein weltweites Beratungs- und Dienstleistungsnetzwerk zu ihrem Vorteil nutzen.

Gegründet im Jahr 1980 mit dem Hintergrund der Pflege und Verbesserung der bilateralen Handelsbeziehungen und Investitionen zwischen Irland und Deutschland ist die Deutsch-Irische Industrie- und Handelskammer inzwischen zu einer Organisation herangewachsen, deren rund 350 Mitgliedsunternehmen den unterschiedlichsten Sektoren und Branchen angehören.

Adresse: 2 Dublin Irland Redaktion: von Stephanie Franke Länder / Organisationen: Irland Themen: Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger