StartseiteAktuellesIOC - Zwischenstaatliche Ozeanografische Kommission der UNESCO

IOC - Zwischenstaatliche Ozeanografische Kommission der UNESCO

Bildungs- und Forschungskooperation Regierungseinrichtungen

Die UNESCO hatte 1960 die Zwischenstaatliche Ozeanografische Kommission (IOC, www.ioc-unesco.org) gegründet, als weltweites Forum zur Koordination und Förderung der Ozeanforschung und Ozeanbeobachtung. Die UNESCO und die UN-Generalversammlung haben den Zeitraum 2021 bis 2030 zur UN-Dekade der Ozeanforschung erklärt.

Quelle: Webseite DUK Redaktion: von Sonja Bugdahn, DLR Projektträger Länder / Organisationen: UNESCO Themen: Förderung Geowissenschaften Lebenswissenschaften

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger