StartseiteAktuellesKAS - Konrad-Adenauer-Stiftung

KAS - Konrad-Adenauer-Stiftung

Stiftungen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ging aus der bereits 1955 gegründeten „Gesellschaft für christlich-demokratische Bildungsarbeit“ hervor. Seit 1964 trägt sie Namen des ersten Bundeskanzlers, Konrad Adenauer. Sie steht der Christlich Demokratischen Union (CDU) Deutschlands politisch nahe, sind aber finanziell und organisatorisch unabhängig. Die Förderung freiheitlicher Demokratie und Sozialer Marktwirtschaft, von Frieden und Freiheit, von den transatlantischen Beziehungen und der europäischen Einigung, hat sich die KAS verinnerlicht.  

Die Adenauer-Stiftung gibt in ihrer vielseitigen Arbeit in Deutschland, Europa und der Welt Impulse zur Fortentwicklung und Stärkung der christlich-demokratischen Bewegung. Sie bietet aktuelle Analysen und praxisnahe Handlungsanleitungen für anstehenden Herausforderungen und s werden historische und politische Hintergründe erforscht. Als Think Tank werden wissenschaftliche Grundlagen und aktuelle Analysen vorausschauend für politisches Handeln erarbeitet. Die Vermittlung politischer Bildung an eine breite Öffentlichkeit gehört zu deren Kernkompetenzen. Darüber hinaus fördert die Adenauer-Stiftung begabte junge Menschen und engagiert sich für Literatur, Kunst und Kultur.

 

Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Deutschland Themen: Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger