StartseiteAktuellesKolumbien: COLCIENCIAS - Verwaltungsabteilung für Wissenschaft, Technologie und Innovation

Kolumbien: COLCIENCIAS - Verwaltungsabteilung für Wissenschaft, Technologie und Innovation

Fördereinrichtungen/ Kontaktstellen

Departamento Administrativo de Ciencia, Tecnología e Innovación

COLCIENCIAS ist das wichtigste Organ im nationalen System für Wissenschaft, Technologie und Innovation (WTI). Der vorsitzende Direktor wird vom kolumbianischen Präsidenten ernannt. COLCIENCIAS zentrale Aufgabe ist es, die nationalen Wissenschafts-, Technologie- und Innovationsziele zur Entwicklung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit Kolumbiens umzusetzen. Dazu formuliert das Departamento verschiedene Strategien und Initiativen und führt Forschungsförderprogramme durch. Aufgaben von COLCIENCIAS sind: 

  • Beratung der Regierung bzgl. aller Themen des Bereichs Forschung und Entwicklung 
  • Strategieentwicklung für eine stärkere soziale Akzeptanz der Wissenschaft
  • Gewährleistung der notwendigen Konditionen, die den Austausch zwischen Industrie und Wissenschaft bzw. Forschung begünstigen  
  • Programmentwicklung zur Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses 
  • Förderung (und Leitung) der Wissenschaftsinstitutionen und –organisationen
  • Schaffung wissenschaftsfördernder Anreize.

Durch die Gesetzesänderung Anfang 2009 erhielt COLCIENCIAS den Rang eines Ministeriums, dies jedoch ohne legislative Befugnisse. Weiterhin bekam der Direktor von COLCIENCIAS einen Sitz im CONPES und ist somit bei generellen Richtungsentscheidungen der Landespolitik mitbeteiligt. 
Als zentrales Organ für die Förderung von Wissenschaft, Technologie und Innovation verwaltet COLCIENCIAS einen großen Teil der nationalen Ausgaben in diesen Bereichen. Darunter fällt auch die autonome Verwaltung des 2009 neu gegründeten Nationalen Fonds zur Finanzierung der Wissenschaft, Technologie und Innovation (Fondo Nacional de Financiamiento para la Ciencia, la Tecnología y la Innovación). Das Budget von COLCIENCIAS wird in erster Linie in Förder- und nationale Schwerpunktprogramme der Forschung und Technologie investiert. Beigeordnete Räte sind für die Leitung und Koordination der einzelnen Wissenschaftsbereiche zuständig. Sowohl die Aufwertung von COLCIENCIAS als auch die Verdoppelung des Budgets von 2004 und 2010 sind Zeichen für die zunehmende Bedeutung von Wissenschaft, Technologie und Innovation in Kolumbien.

Redaktion: Länder / Organisationen: Kolumbien Themen: Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger