StartseiteAktuellesNKS Nationale Kontaktstelle Informations- und Kommunikationstechnologien

NKS Nationale Kontaktstelle Informations- und Kommunikationstechnologien

Fördereinrichtungen/ Kontaktstellen

Nationale Kontaktstellen (NKS) werden von der Regierung eines Landes gegenüber der Europäischen Kommission offiziell benannt. Sie informieren über das Europäische Forschungsrahmenprogramm und unterstützen Antragstellende in allen Phasen einer Antragstellung - von der Einordnung einer Idee, über die Gestaltung des Antrags und die Einreichung bis zur Durchführung des Projektes.

Die Nationale Kontaktstelle (NKS) für europäische Forschungsförderung zu den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) betreut seit 1988 deutsche Antragssteller. Sie bietet einen kostenlosen Service mit speziellen Informations- und Beratungsangeboten in allen Phasen der EU-Antragstellung im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien - von der Projektidee bis zur Projektdurchführung.

Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Förderung Information u. Kommunikation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger