StartseiteAktuellesNachrichten2016 EU-China Think Tank Workshop zu Wissenschaft, Technologie und Innovation

2016 EU-China Think Tank Workshop zu Wissenschaft, Technologie und Innovation

Berichterstattung weltweit

Am 6. September 2016 fand in Peking ein Workshop zu den Auswirkungen des 13. Fünfjahresplanes auf Wissenschaft, Technologie und Innovation sowie die chinesisch-europäischen Beziehungen in diesen Bereichen statt.

Was sagt der 13. Fünfjahresplan über die chinesische Innovationsstrategie aus? Welche Auswirkungen hat die Reform der Forschungsförderung auf die Kooperation in Wissenschaft, Technologie und Innovation zwischen China und Europa? Kann die Zusammenarbeit in diesen Bereichen beim Aufbau einer ausbalancierten wirtschaftlichen Partnerschaft helfen?

Diesen Fragen gingen Experten im Rahmen des 2016 EU-China Think Tank Workshop on Science, Technology & Innovation am 6. September in Peking nach. Die Vorträge und Diskussionen hat das DRAGON STAR Plus Projekt auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht: https://www.youtube.com/playlist?list=PLFwJMkZYsBDNzcejnqaC4PmlChPShoYX6 

Quelle: CORDIS - Nachrichten Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU China Themen: Innovation sonstiges / Querschnittsaktivitäten Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger