StartseiteAktuellesNachrichtenAQ Austria erfolgreich in Deutschland akkreditiert

AQ Austria erfolgreich in Deutschland akkreditiert

Auf seiner 75. Sitzung am 03.06.2013 in Berlin erteilte der Akkreditierungsrat der österreichischen Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (AQ Austria) die Zulassung für die Tätigkeit in Deutschland. Damit ist die AQ Austria berechtigt, Verfahren der Programm- und Systemakkreditierung durchzuführen. Die Zulassung erfolgte unter Auflagen und ist bis zum 20.06.2018 befristet.

Mit der Einrichtung von AQ Austria zum 01.03.2012 erfolgte in Österreich eine Zusammenführung der Aktivitäten der externen Qualitätssicherung in allen Sektoren des Österreichischen Hochschulsystems, die bis dato den Aufgabenbereichen verschiedener Akteure zugeordnet waren. Inzwischen nimmt die AQ Austria sukzessive die nationalen Aufgaben der Österreichische Qualitätssicherungsagentur (AQA) wahr, die seit 2009 auch in Deutschland akkreditiert ist. Ihre Akkreditierung läuft am 21.03.2014 aus.

Der Vorsitzende des Akkreditierungsrates, Professor Dr. Reinhold R. Grimm, erklärt dazu: „Mit der Akkreditierung der neugegründeten Agentur AQ Austria kann der Akkreditierungsrat die bewährte Zusammenarbeit mit den österreichischen Partnern fortsetzen.“

Der Akkreditierungsrat ist das zentrale Beschlussgremium der Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland. Die Stiftung mit Sitz in Bonn wurde von den 16 Bundesländern eingerichtet und mit der Organisation des deutschen Akkreditierungssystems beauftragt. Sie legt Verfahrensregeln und Kriterien für die Akkreditierung fest, zertifiziert Agenturen, welche die Verfahren der Studiengang- und Systemakkreditierung durchführen und überwacht die Arbeit der Agenturen.

Kontakt

Dr. Olaf Bartz
Geschäftsführer
Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland
Adenauerallee 73
53113 Bonn
Tel: +49 228 338306-0
Fax: +49 228 338306-79
bartz(at)akkreditierungsrat.de 
http://www.akkreditierungsrat.de

Quelle: Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Österreich Themen: Bildung und Hochschulen

Eine Initiative vom

Projektträger