StartseiteAktuellesNachrichtenBrückenschläge zwischen den Kulturen und Disziplinen - Gemeinsame Veranstaltung der Humboldt-Stiftung und des Marsilius-Kollegs

Brückenschläge zwischen den Kulturen und Disziplinen - Gemeinsame Veranstaltung der Humboldt-Stiftung und des Marsilius-Kollegs

Um die Begriffe „Internationalität“ und „Interdisziplinarität“ geht es in einer zweiteiligen öffentlichen Veranstaltung der Alexander von Humboldt-Stiftung (Bonn) und des Marsilius-Kollegs der Universität Heidelberg, die am 30. Juni 2011 an der Ruperto Carola stattfindet. Am Vormittag werden Wissenschaftler aus unterschiedlichen Bereichen in einer Podiumsdiskussion erörtern, welche Rolle diese beiden Aspekte in ihrer Forschung spielen und welche Wechselbeziehungen sie sehen. Am Nachmittag wird der amerikanische Archäologe Prof. Dr. T. Douglas Price im Rahmen der Marsilius-Vorlesungen den Brückenschlag zwischen den Wissenschaftskulturen anhand seiner Forschungen veranschaulichen.

Logo Ruprecht-Karls-Universität HeidelbergAn der Podiumsdiskussion mit dem Titel „The Future University: Bridging the Gaps between Cultures und Disciplines“ nehmen Stipendiaten und Preisträger der Humboldt-Stiftung sowie Mitglieder des Marsilius-Kollegs teil. Die Diskussionsrunde im BioQuant-Gebäude, Im Neuenheimer Feld 267, beginnt um 10 Uhr. Prof. Price von der University of Wisconsin-Madison (USA) spricht über die Altersbestimmung von archäologischen Funden mit naturwissenschaftlichen Methoden. Diese Marsilius-Vorlesung mit dem Titel „Isotopes and Ancient Teeth: A New Window on the Human Past“ findet in der Aula der Alten Universität statt, Beginn ist 16 Uhr.

Die beiden englischsprachigen Veranstaltungen unter dem Titel „Bridging the Gaps between Cultures und Disciplines“ sind Teil der Jubiläumsfestwoche der Ruperto Carola, dem festlichen Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 625‐jährigen Bestehen der Universität Heidelberg: Vom 25. Juni bis 2. Juli 2011 lädt die Ruperto Carola Mitglieder, Alumni, Freunde und Gäste der Universität zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Das Jubiläumsjahr endet im Oktober 2011 mit der Jahresfeier der Ruperto Carola. Informationen zum Festprogramm sind im Internet unter abrufbar.

Kontakt
Tobias Just
Marsilius-Kolleg
Tel.: 06221 - 54 - 3980
E-Mail: just(at)mk.uni-heidelberg.de

Kommunikation und Marketing
Pressestelle
Tel.: 06221 - 54 - 2311
E-Mail: presse(at)rektorat.uni-heidelberg.de

Quelle: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Global Themen: Geistes- und Sozialwiss. Ethik, Recht, Gesellschaft

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger