StartseiteAktuellesNachrichtenDigital Society Institute kooperiert mit US Naval War College im Bereich Cybersicherheit

Digital Society Institute kooperiert mit US Naval War College im Bereich Cybersicherheit

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Erweiterung der DSI-Kompetenzen um High Assurance-Technologien

Das Digital Society Institute (DSI) an der European School of Management and Technology (ESMT) Berlin und das Center for Cyber Conflict Studies (C3S) des US Naval War College (NWC) arbeiten zukünftig auf dem Gebiet der Cybersicherheit zusammen. In den kommenden fünf Jahren werden die beiden Organisationen neben gemeinsamen Veranstaltungen auch bei Publikationen kooperieren. Durch die Zusammenarbeit erweitert das DSI seine Kernkompetenzen Datenschutz und Cybersicherheit um den Bereich High Assurance-Technologien.

Mit ihrer Zusammenarbeit vernetzen die beiden Institute IT-Experten der USA und Europa, die sich mit nationalen Sicherheitsfragen beschäftigen. Das C3S bildet Führungskräfte der US-amerikanischen Marine aus, der Fokus liegt dabei auf den strategischen und operativen Herausforderungen im Bereich Cyberspace. Ein Ziel des DSI ist es, die Gestaltung der Digitalisierung durch gezielte interdisziplinäre Forschung und Entwicklung zu fördern.

Die erste gemeinsame Veranstaltung im Rahmen der Partnerschaft fand am 1. und 2. Mai in Newport ,Rhode Island, USA, erfolgreich statt. Unter dem Titel „Systematic Cyber Defense“ diskutierten internationale Experten aktuelle Herausforderungen und tauschten sich über mögliche Lösungsansätze im Bereich Cybersicherheit aus.

Quelle: European School of Management and Technology (ESMT) via IDW Nachrichten Redaktion: Länder / Organisationen: USA Themen: Information u. Kommunikation Sicherheitsforschung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger