StartseiteAktuellesNachrichtenEnergieeffizienz Award 2015

Energieeffizienz Award 2015

Stichtag: 15.07.2015 Innovationswettbewerbe

Besonders herausragende Energieeffizienzprojekte in Industrie und Gewerbe zeichnet die Initiative EnergieEffizienz der Deutschen Energie-Agentur (dena) mit dem Energy Efficiency Award aus. Die internationale Auszeichnung wird 2015 zum achten Mal in Folge verliehen. Bewerbungsschluss ist der 15.07.2015.

Kontinuierlich steigt der weltweite Energiebedarf. Er stellt Menschen und Volkswirtschaften vor die Herausforderung neue Energiequellen zu erschließen und verfügbare Energie noch effizienter zu nutzen. Diese Notwendigkeit können Unternehmen aber auch als Chance begreifen. So können energieeffiziente Unternehmen frühzeitig auf Marktbedingungen reagieren und direkte Wettbewerbsvorteile generieren. Mit dem Energy Efficiency Award rückt die Initiative EnergieEffizienz der dena besonders vorbildhafte Energieeffizienzlösungen in den Mittelpunkt des öffentlichen und fachlichen Interesses.

Der Energy Efficiency Award ist international ausgeschrieben und mit Preisgeldern von insgesamt 30.000 Euro dotiert. Der Wettbewerb steht Unternehmen aus Industrie und produzierendem Gewerbe jeder Größe und Branche offen, vorausgesetzt, sie haben ein Projekt zur Steigerung der Energieeffizienz im eigenen Betrieb erfolgreich umgesetzt.

Interessierte Unternehmen können Ihre Energieeffizienzprojekte im Zeitraum vom 16.04.2015 bis 15.07.2015 bei der Initiative EnergieEffizienz der dena einreichen. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist bewertet eine mit Energieexperten besetzte Fachjury die Bewerbungen in einer fachlichen Debatte und nominiert bis zu 15 Unternehmensprojekte für den Energie Efficiency Award 2015.

Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt auf dem 6. dena-Energieeffizienzkongress am 16. und 17. November 2015 in Berlin. Vor einem hochkarätigen Fachpublikum aus der Energiebranche, sowie Vertretern aus Politik und Medien überreicht die dena die Auszeichnung an die drei Preisträgerprojekte.

Der erste Preis ist mit 15.000 Euro, der zweite mit 10.000 Euro und der dritte Preis mit 5.000 Euro dotiert. Den mit insgesamt 30.000 Euro dotierten Preis vergibt die Initiative EnergieEffizienz der dena in 2015 mit Unterstützung der Premium-Partner Bayer MaterialScience AG, der Danfoss GmbH und der DZ BANK AG.

Quelle: Initiative EnergieEffizienz Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Deutschland Themen: Förderung Energie Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger