StartseiteAktuellesNachrichtenEuropäische Kommission: Mariya Gabriel ist neue Kommissarin für "Forschung, Innovation, Bildung, Kultur und Jugend"

Europäische Kommission: Mariya Gabriel ist neue Kommissarin für "Forschung, Innovation, Bildung, Kultur und Jugend"

Berichterstattung weltweit

Die Bulgarin Mariya Gabriel trat Anfang des Monats ihr neues Amt als Kommissarin für "Forschung, Innovation, Bildung, Kultur und Jugend" an.

Das Kollegium der insgesamt 27 designierten EU-Kommissarinnen und Kommissare unter der Leitung von Ursula von der Leyen wurde letzte Woche vom Europäischen Parlament offiziell bestätigt und nahm seine Arbeit am 1. Dezember auf. Mariya Gabriel, die bislang Kommissarin für digitale Wirtschaft und Gesellschaft war, ist nun Kommissarin für den Bereich "Forschung, Innovation, Bildung, Kultur und Jugend".

Auf der Seite der Europäischen Kommission wird die neue Kommissarin vorgestellt: Dort sind unter anderem eine Biografie der neuen Kommissarin, der "Mission Letter" von Kommissonspräsidentin von der Leyen sowie die Anhörung vor dem Europäischen Parlament als Dokumente hinterlegt. Zudem wird das Team der Kommissarin vorgestellt.

Zum Nachlesen

Quelle: EUB-Telegramm 24/2019 - DLR Projektträger, EU-Büro des BMBF Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger