StartseiteAktuellesNachrichtenEuropäisches Innovations- und Technologieinstitut: Deutsche Unternehmerinnen und Unternehmer mit EIT Awards 2022 ausgezeichnet

Europäisches Innovations- und Technologieinstitut: Deutsche Unternehmerinnen und Unternehmer mit EIT Awards 2022 ausgezeichnet

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Die Gewinnerinnen und Gewinner der diesjährigen EIT Awards, die Innovationen in den Bereichen Klima, Energie, Digitalisierung, Lebensmittel, Gesundheit, Fertigung, Rohstoffe und urbane Mobilität fördern, wurden am 11. Oktober während des EIT-Gipfels in Brüssel bekannt gegeben.

Das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) gab die Gewinnerinnen und Gewinner der renommierten EIT Awards bekannt. 27 Nominierte traten am 29. September im Online-Halbfinale gegeneinander an. Danach wurden zwölf Finalisten ausgewählt und von einer internationalen Jury eingestuft. Darüber hinaus wurde ein zusätzlicher Preis durch eine öffentliche Abstimmung vergeben.

Drei der ausgezeichneten Unternehmerinnen und Unternehmer stammen aus Deutschland. Catherine Schreiber, Christoph Berger und Hans Heyn wurden für ihre Innovationen in den Bereichen Digitalisierung, Energie und Gesundheit mit Spitzenpreisen ausgezeichnet.

Zum Nachlesen:

Quelle: Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT) Redaktion: von Franziska Schroubek, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Energie Lebenswissenschaften Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger