StartseiteAktuellesNachrichtenEuropäisches Innovations- und Technologieinstitut: Fahrplan für die Ausschreibung 2018

Europäisches Innovations- und Technologieinstitut: Fahrplan für die Ausschreibung 2018

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

2018 wird das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) zwei neue Wissens- und Innovationsgemeinschaften (KIC) einrichten.

Überraschend war die Mitteilung von Interimsdirektor Martin Kern Ende März, dass 2018 neben urbaner Mobilität auch das Thema Mehrwert in der Fertigung erneut ausgeschrieben wird. Dieser Entscheidung des EIT-Verwaltungsrates ging eine umfangreiche Analyse der Ausschreibung und des Begutachtungsverfahrens 2016 voraus. Das EIT hatte sich 2016 aufgrund des Begutachtungsergebnisses zunächst gegen die Einrichtung eines entsprechenden KIC entschieden.

Fahrplan für die Ausschreibung 2018:

  • 2017: Sukzessive Veröffentlichung der Ausschreibungsunterlagen
  • 12. Januar 2018: Eröffnung der Ausschreibung
  • 13. Februar 2018: Infotag in Brüssel
  • 12. Juli 2018: Einreichungsfrist
  • Dezember 2018: Bekanntgabe des Evaluierungsergebnisses
  • 2019: KIC beginnen ihre Arbeit

Das EIT veröffentlicht auf seiner Ausschreibungswebseite kontinuierlich Aktualisierungen am Fahrplan und Anhaltspunkte für die weitere Ausgestaltung der Ausschreibung. Zu den neuesten Veröffentlichungen gehören je eine Präsentation zu Manufacturing und Mobility mit Hinweisen an Antragstellende. Außerdem hat das EIT eine FAQ-Liste publiziert. Diese greift zum Beispiel viele Fragen zum Ergebnis der Ausschreibung 2016 auf. Die Antworten geben aber auch Hinweise für erfolgreiche Antragsstrategien.

Aktuelle Links zu den wichtigsten Ausschreibungsdokumenten des EIT finden Sie außerdem zeitnah nach Veröffentlichung auf den Webseiten des EU-Büros des BMBF.

Kontakt:

Anika Werk
EU-Büro des BMBF, Ansprechpartnerin EIT
Tel.: 030 67055-738
E-Mail: anika.werk(at)dlr.de 
http://www.eubuero.de/eit.htm

Quelle: DLR Projektträger / Newsletter Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT) Redaktion: von Miguel Krux Länder / Organisationen: EU Themen: Förderung Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger