StartseiteAktuellesNachrichtenFachhochschule des Mittelstands: Innovationspartnerschaft mit der International Academy of Students

Fachhochschule des Mittelstands: Innovationspartnerschaft mit der International Academy of Students

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) und die Internationale Studenten Akademie IAS arbeiten bei der Vorbereitung ausländischer Fach- und Führungskräfte auf ein Studium oder eine Weiterbildung in Deutschland zukünftig zusammen.

Beide Partner legen mit ihrer Innovationspartnerschaft ein internationales und studienvorbereitendes Programm auf, das ausländische Fach- und Führungskräfte auf ein Studium oder die Facharztausbildung vorbereitet. Hierbei bündeln die International Academy of Students (IAS)und die FHM am Standort Schwerin ihre langjährigen Erfahrungen mit der Durchführung internationaler Studienkolleg-Programme.

Im Studienkolleg der FHM werden die jungen Fach- und Führungskräfte die Deutsche Sprache erlernen. „Wir werden in dieser hervorragenden neuen Kooperation mit der IAS zukünftig auch die Möglichkeiten haben, unser internationales Profil zu erweitern und DSH (Deutsche Sprache für Hochschulen) und TestDaf-Prüfungen abzunehmen“, so Prof. Fischer, Prorektor der FHM und Leiter des Standortes in Schwerin.

Integriert in das anspruchsvolle akademische Programm, wird die IAS ein interkulturelles Programm mit den Kollegiaten durchführen, das neben Betriebsbesichtigungen, zahlreiche Informationsveranstaltungen über Deutschland und seine Geschichte sowie interkulturelle Events umgreift.

Damit werden die hochqualifizierten Teilnehmer in den nächsten Monaten aus Süd-Ost-Asien und hauptsächlich aus Indien auf ein Masterstudium oder eine Facharztausbildung in Deutschland vorbereitet.

Quelle: Fachhochschule des Mittelstands (FHM) / IDW Nachrichten Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Deutschland Global Themen: Bildung und Hochschulen Fachkräfte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger