StartseiteAktuellesNachrichtenFrankreich: Eine weitere Ausschreibung wirbt um Projekte der Gemeinschaftsforschung der "pôles de compétitivité"

Frankreich: Eine weitere Ausschreibung wirbt um Projekte der Gemeinschaftsforschung der "pôles de compétitivité"

Sieben Minister - darunter Forschungsminister Laurent Wauquiez - gaben in einem gemeinsamen Kommuniqué vom 7.10.2011 den Startschuss für den 13. Projektaufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen der Gemeinschaftsforschung, die Unternehmen und staatliche Forschungseinrichtungen untereinander vereinbaren. Die Projektvorschläge müssen bis zum 25.11.2011 bei OSEO eingereicht werden.

Die erfolgreichen Projekte erhalten eine Finanzierung aus dem "Fonds unique interministériel" (FUI). Seit dem Jahre 2005 wurden auf diesem Wege 1051 Projekte der Gemeinschaftsforschung, die F+E-Ausgaben der Beteiligten in Höhe von 5 Milliarden Euro darstellen, gefördert.

Die Liste der erfolgreichen Projekte des 13. Projektaufrufs wird Anfang März 2012 veröffentlicht. Ein 14. Projektaufruf ist für März 2012 vorgesehen.

Der am 7.10.2011 veröffentlichte Projektaufruf enthält keine spezifizierten Vorgaben hinsichtlich der Themenbereiche, denen die eingereichten Projektvorschläge entsprechen müssen. Die große Bandbreite der für Vorschläge in Betracht kommenden Bereiche wird in etwa durch die Ministerien abgesteckt, die die gemeinsame Presseerklärung vom 7.10.2011 (s. o.) abgegeben haben (Verteidigung; Umwelt, nachhaltige Entwicklung, Transport, Wohnungswesen; Wirtschaft und Finanzen; Arbeit, Beschäftigung, Gesundheit; Landwirtschaft, Ernährung, Fischfang, ländliche Raumordnung; Hochschulen und Forschung; Industrie, Energie und Digitale Wirtschaft).

Der siebenseitige Gesamtwortlaut ("cahier de charges") des 13. Projektaufrufs steht unter der nachstehenden Internetanschrift zur Verfügung:

http://competitivite.gouv.fr/les-appels-a-projets-de-r-d-dans-le-cadre-du-fui-fonds-unique-interministeriel/le-13e-appel-a-projets-837.html

Quelle: www.recherche.gouv.fr Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Frankreich Themen: Förderung Infrastruktur Netzwerke

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger