StartseiteAktuellesNachrichtenFrankreich: Fast alle Projektaufrufe für die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Technologie des "Programms Zukunftsinvestitionen" veröffentlicht

Frankreich: Fast alle Projektaufrufe für die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Technologie des "Programms Zukunftsinvestitionen" veröffentlicht

Das französische Forschungsministerium und das beim Premierminister angesiedelte "Commissariat général à l'investissement" unterrichten in einem gemeinsamen Kommuniqué vom 01.09.2010, dass acht Projektausschreibungen und zwei Aufrufe zu Interessenbekundungen unter Einbindung der "Agence nationale de la recherche" (ANR) als wichtigstem Projektträger bereits auf den Weg gebracht worden sind.

Die acht Projektaufrufe betreffen:

  • die Ausstattung von Forschungseinrichtungen mit Exzellenz-Ausrüstungen
  • die Gründung von Gesellschaften zur Beschleunigung des Technologietransfers (SATT)
  • die Exzellenz-Laboratorien
  • den gezielten Ausbau von Instituten an Universitätskliniken (IHU)
  • die Ausformung von "cohortes" mittels großer Instrumente für epidemiologische Forschung
  • die nationalen Forschungsinfrastrukturen in den Bereichen Biologie und Gesundheit
  • die vorindustriellen Demonstrationsanlagen im Bereich Biotechnologie
  • die Biotechnologien und die Bioressourcen.

Die zwei Aufrufe zu Interessenbekundungen betreffen:

  • die Institute für technologische Forschung (IRT)
  • die thematischen Exzellenz-Institute im Bereich karbonfreier Energien (EED).

Aufrufe für künftige Projekte, die bis Ende des Herbstes 2010 veröffentlicht werden, betreffen:

  • die Bioinformatik
  • die Nanobiotechnologien
  • die Exzellenzinitiativen
  • die Instituts Carnots
  • die Konsortien themenspezifischer Verwertung von Patenten (CVT)
  • die Institute für technologische Forschung (IRT)
  • die thematischen Exzellenz-Institute im Bereich karbonfreier Energien (EED)

Das oben erwähnte Kommuniqué vom 01.09.2010 verdient unter folgenden Gesichtspunkten besondere Beachtung:

  • die Höhe der für die einzelnen Projekte eingeplanten Mittel
  • die aufrufbaren ausführlicheren Erläuterungen zu den einzelnen Projekten
  • die jeweils einschlägigen Termine (Daten der Veröffentlichung der Aufrufe; Termine zur Abgabe von Angeboten; die voraussichtlichen Zeitpunkte für die Bekanntgabe der getroffenen Entscheidungen).
Quelle: www.recherche.gouv.fr Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Frankreich Themen: Lebenswissenschaften Energie Förderung Infrastruktur Physik. u. chem. Techn. Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger