StartseiteAktuellesNachrichtenGeorgische Hochschulbildung nach deutschem Vorbild

Georgische Hochschulbildung nach deutschem Vorbild

Berichterstattung weltweit

Auf einem Treffen mit Wirtschaftsvertretern verkündete der georgische Premierminister Giorgi Kvirikashvili eine Neugestaltung der staatlichen Hochschulbildung nach deutschem Vorbild.

Kvirikashvili lobte das deutsche Bildungssystem als eines der besten der Welt und ergänzte, dass mit der  Neugestaltung die Einführung einer staatlichen Förderung für wirtschaftsrelevante Disziplinen vorgesehen sei. Derzeit, so der Premierminister, bildeten die georgischen Hochschulen branchsenspezifisch zu wenig Fachkräfte aus, während andere Bereiche überlaufen seien. So fehlte es unter anderem an Fachkräften für Nutztierhaltung oder Lebensmitteltechnologie.

Der noch vorzustellende Finanzplan soll einen Zeitraum von fünf Jahren umfassen.

Zum Nachlesen:

Agenda.ge (16.02.2016): PM Kvirikashvili: We will introduce German model of higher education

Quelle: Agenda.ge / VDI Technologiezentrum Redaktion: Länder / Organisationen: Georgien Themen: Bildung und Hochschulen Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger