StartseiteAktuellesNachrichtenGroßbritannien fördert EU-Studierende auch 2017/2018

Großbritannien fördert EU-Studierende auch 2017/2018

Berichterstattung weltweit

Britische Regierung garantiert Studierenden aus EU-Mitgliedsstaaten auch für das akademische Jahr 2017/2018 finanzielle Unterstützung.

Die britische Regierung hat am 11. Oktober bekanntgegeben, dass sich Studierende aus den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union für das akademische Jahr 2017/2018 wie gewohnt für Studienplätze an britischen Universitäten und Hochschulen bewerben können. Gleiches gilt für den Zugang zu finanziellen Unterstützungen, etwa in Form von Darlehen und Zuschüssen. Diese werden auch im Falle eines Ausscheidens Großbritanniens aus der EU gewährt.

Eine ähnliche Regelung hatte die britische Regierung bereits unmittelbar nach dem Entscheid über den EU-Austritt für das akademische Jahr 2016/2017 verkündet.

Zum Nachlesen

Britisches Bildungsministerium (11. Oktober 2016): „Funding support for EU students

Quelle: Government of the United Kingdom - Announcements Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Bildung und Hochschulen Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger