StartseiteAktuellesNachrichteniMOVE-Befragung zur internationalen Kundenzufriedenheit

iMOVE-Befragung zur internationalen Kundenzufriedenheit

iMOVE führt aktuell eine Online-Befragung ausländischer Kundinnen und Kunden deutscher Bildungsdienstleister und Lehrmittelhersteller durch.

iMOVE sucht Antworten auf diese Fragen:

  • Aus welchen Gründen entscheiden sich ausländische Kundinnen und Kunden für deutsche Berufsbildungsangebote?
  • Wie lernen ausländische Kunden den deutschen Geschäftspartner erstmals kennen - auf Messen, durch Empfehlungen, durch Werbung?
  • Wie denkt man im Ausland über deutsche Dienstleistungen und Produkte beruflicher Aus- und Weiterbildung, auch im Vergleich zu den anderen Exporteuren?
  • Schätzen wir das Image des deutschen Berufsbildungsangebots im Ausland korrekt ein. Wo besteht Verbesserungsbedarf?

iMOVE bittet um Unterstützung

Deutsche Bildungsdienstleister und Lehrmittelhersteller sind dazu aufgerufen, ihre ausländischen Kunden zu bitten, an der Befragung teilzunehmen.

Link zur Befragung (in Englisch)

Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 5 Minuten. Die Befragung ist bis zum 30. Oktober 2014 online. Die online-Befragung erfolgt anonym. Weder auf die Identität des ausländischen Kunden noch auf den deutschen Partner können Rückschlüsse gezogen werden. iMOVE wird über die Ergebnisse der Befragung auf der iMOVE-Internetseite berichten.

Kontakt

Monika Muylkens
Telefon: +49228 107-1210
info(at)imove-germany.de

Quelle: iMOVE Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Themen: Berufs- und Weiterbildung Wirtschaft, Märkte Dienstleistungsforschung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger