StartseiteAktuellesNachrichteniMOVE Datenbank mit Anbietern beruflicher Aus- und Weiterbildung mit neuer Export-Funktion

iMOVE Datenbank mit Anbietern beruflicher Aus- und Weiterbildung mit neuer Export-Funktion

Die iMOVE-Anbieter-Datenbank enthält Profile deutscher Anbieter beruflicher Aus- und Weiterbildung, die international aktiv sind. Ab sofort lassen sich selektierte Unternehmen bequem als PDF exportieren.

Aktuell präsentieren sich mehr als 200 deutsche Unternehmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung in der englischsprachigen iMOVE-Anbieter-Datenbank und machen sich durch die Marke "Training - Made in Germany" für internationale Nachfrager sichtbar.

Die neue Export-Funktion soll in erster Linie internationalen Nachfragern nach Berufsbildung aus Deutschland die Kontaktaufnahme zu passenden deutschen Anbietern erleichtern.

Die Sammlung geeigneter Anbieter gestaltet sich mit der neuen Export-Funktion wesentlich einfacher und komfortabler. Die Funktion ähnelt einem Warenkorb.

So geht’s:

  1. Zunächst recherchieren Sie in der iMOVE-Anbieter-Datenbank geeignete deutsche Bildungsanbieter.
  2. Anbieter, die Ihren Bedarf abdecken, sammeln Sie per Klick (Add provider to collection) in Ihrer individuellen Auswahlliste.
  3. Schließlich exportieren Sie Ihre individuelle Auswahl als PDF (Create PDF). Das erstellte PDF enthält die Kontaktdaten und das Profil der in Schritt 2 gesammelten Unternehmen.

Nachfrager können sich nun ihre individuelle Übersicht geeigneter deutscher Bildungsanbieter speichern und ersparen sich damit die stetige Wiederholung einer zeitaufwändigen Recherche.

Die Nutzung der iMOVE-Anbieter-Datenbank ist für Nachfrager und geeignete deutsche Unternehmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung weiterhin kostenlos.

Neue Funktion Sammeln Sie in der iMOVE-Anbieter-Datenbank geeignete deutsche Bildungsanbieter, erstellen Sie Ihre individuelle Auswahlliste und exportieren Sie die Liste als PDF! Sammeln über Anbietersuche Sammeln über alle Anbieter von A-Z.

Quelle: iMOVE Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Global Deutschland Themen: Berufs- und Weiterbildung Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger