StartseiteAktuellesNachrichteniMOVE informiert über deutsche Berufsbildung im indischen Gujarat

iMOVE informiert über deutsche Berufsbildung im indischen Gujarat

Auf Einladung der Regierung des indischen Bundesstaates Gujarat informierte iMOVE im Rahmen der Konferenz "ICAI 2013" am 9. Januar 2013 über die Kompetenzen deutscher Unternehmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Der Fokus lag dabei auf dem "Youth Development", dieses Theam war bereits Teil der International Conference of Academic Institutions (ICAI 2013), die wiederum während der 6. Wirtschaftswoche "Vibrant Gujarat 2013" stattfand.

Nachdem der Fokus der ICAI in den Vorjahren auf Hochschulbildung und Forschung lag, betrachtet die Bundesregierung von Gujarat heute zunehmend die berufliche Bildung als Schlüssel zur wirtschaftlichen Entwicklung.

So gab es im Rahmen der Konferenz erstmalig Diskussionsrunden zur Berufsbildung. Ein weiterer Indikator für die zunehmende Bedeutung der beruflichen Bildung im Bundesstaat Gujarat ist das Bestreben der renommierten "Pandit Deendayal Petroleum University", die theoretische Lehre um praktische Maßnahmen zu ergänzen. Konkret sollen für Studierende der Ingenieurswissenschaften im Automobilsektor zusätzliche Praxiskurse angeboten werden, damit sie Erfahrungen mit moderner Technik sammeln können. Die Universität bat iMOVE um Unterstützung bei der Suche nach geeigneten deutschen Anbietern.

Passend zu diesen Entwicklungen berichtete die Economic Times India, dass der Verwaltungschef des Bundesstaates Gujarat, Minister Narendra Modi, als Teilnehmer einer Panel Diskussion den Wert der beruflichen Bildung in seinem Bundesstaat erheblich aufwertete.

"Modi said his government had taken a 'revolutionary' decision whereby two-year ITI diploma certificate would be equivalent to Class XIIth certificate. As a result, ITI certificate-holders would be eligible for admission to higher education institutes like engineering colleges, he said." schreibt die Economic Times India am 09.01.2013.

Quelle: iMOVE Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Indien Themen: Berufs- und Weiterbildung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger