StartseiteAktuellesNachrichtenInternationale Beteiligung beim Tschechischen Faserpflanzenfeldtag im Jubiläumsjahr 2012 in Sumperk

Internationale Beteiligung beim Tschechischen Faserpflanzenfeldtag im Jubiläumsjahr 2012 in Sumperk

Auch bei der diesjährigen Auflage dieser Fachveranstaltung waren Theorie und Praxis eng verwoben.

Auch im Jahr 2012 haben zahlreiche Besucher aus Tschechien, Polen, Litauen, Deutschland und der Slowakei in der letzten Juniwoche die Reise ins mährische Altvatergebirge unternommen, um den traditionellen Tschechischen Faserpflanzenfeldtag in Šumperk zu besuchen. Dabei konnte auch ein Jubiläum begangen werden: 70 Jahre Anbauversuche, Forschung und Entwicklung rund um das Thema Faserpflanzen am Standort Šumperk.

Traditionell waren bei der diesjährigen Auflage dieser Fachveranstaltung Theorie und Praxis eng verwoben: Neben sehr informativen Vorträgen, so auch einer Präsentation des Projektes „Ziel 3 - TRANSLINUM - Grenzüberschreitende Nutzung nachwachsender Rohstoffe am Beispiel der ganzheitlichen Nutzung der Ölleinpflanze“ inkl. einer Ausstellung von Produktmustern, die im Rahmen der Projektarbeits-Versuchsreihen entstanden sind, waren auch perfekt organisierte Feldexkursionen auf dem Programm. Dabei wurden diverse Anbauflächen des Projektpartners Tschechischer Flachsverband (LNÁŘSKÝ SVAZ ČR) und der AGRITEC s.r.o besichtigt. Neben Hanf- und Flachsfeldern konnten auch wieder Öllein-Versuchsanbauparzellen in Augenschein genommen werden, die Bestandteil der Projektarbeit „Ziel 3 –TRANSLINUM“ sind. Sowohl der Vortragsteil mit den Diskussionen, als auch die gemeinsamen Feldexkursionen waren von einem regen Erfahrungsaustausch der internationalen Teilnehmer geprägt, viele Kontakte konnten geknüpft bzw. vertieft werden. 

Flankierend zum Feldtag führten die anwesenden Vertreter des Projektteams Ziel 3 –TRANSLINUM wieder einen Projektworkshop durch, in dessen Verlauf gemeinsam die aktuellen Aufgaben im Projekt sowie die weiteren Aktivitäten bis zum Projektabschluss am 31.12.2012 abgestimmt wurden.

Kontakt:

Projektteam "Ziel 3 - TRANSLINUM"
Leadpartner: Sachsen-Leinen e.V., Waldenburg
Verantwortlicher Projektpartner für Öffentlichkeitsarbeit:
Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH
Stefan Breymann
Telefon: +49 (0) 37606 - 39 330
E-Mail: sbr(at)pscherer-online.de

Quelle: Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Tschechische Republik Themen: Netzwerke Umwelt u. Nachhaltigkeit sonstiges / Querschnittsaktivitäten

Eine Initiative vom

Projektträger