StartseiteAktuellesNachrichtenInternationaler Workshop: Tourismus und Marketing für St. Petersburg

Internationaler Workshop: Tourismus und Marketing für St. Petersburg

Kooperation deutscher, russischer und ukrainischer Hochschulen: Studierende der Fachhochschule Erfurt haben am internationalen Workshop „Tourismus und Marketing für St. Petersburg“ teilgenommen.

Zehn Masterstudierende des Business Managements der Fachhochschule Erfurt haben vergangene Woche unter Leitung des Professors für Existenzgründung und Mittelstandsmanagement, Dr. Steffen Schwarz, und in Begleitung der FH-Auslandsreferentin Cornelia Witter das russische St. Petersburg besucht.

Vom 12. bis 16. Mai nahmen sie mit Studierenden der St. Petersburg University of Economics, der Staatlichen Bauuniversität Rostov am Don und der Donetsk State University of Management in St. Petersburg an einem Workshop zum Thema „Tourismus und Marketing für St. Petersburg“ teil. In international gemischten Gruppen haben die Studierenden Lösungskonzepte erarbeitet und auf Englisch präsentiert.

Die Gastgeber hatten ein Rahmenprogramm aus Vorträgen von Dozenten und ein Kulturprogramm organisiert, damit die Studierenden auch "live" das „Venedig des Nordens“ an der Newa erleben konnten. Einen russischen Gegenbesuch wird es im Rahmen der 10. International Summer School an der FH Erfurt Ende August geben.

Quelle: Fachhochschule Erfurt Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Ukraine Russland Themen: Bildung und Hochschulen

Eine Initiative vom

Projektträger