StartseiteAktuellesNachrichtenItalienzentrum der Universität Trier und Italienisches Kulturinstitut Stuttgart schließen Kooperationsabkommen: Förderung durch die Republik Italien

Italienzentrum der Universität Trier und Italienisches Kulturinstitut Stuttgart schließen Kooperationsabkommen: Förderung durch die Republik Italien

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Das italienische Kulturinstitut Stuttgart (IIC) ist eine Einrichtung des italienischen Außenministeriums. Durch die Kooperationsvereinbarung wird das Italienzentrum der Universität Trier offiziell von der Republik Italien anerkannt und erhält Unterstützung zur Organisation, Promotion und Durchführung von Initiativen.

Es ist die Besiegelung einer Verbindung, die bereits seit Längerem besteht: Das Italienzentrum Trier (IZT) und das Istituto Italiano di Cultura (IIC) Stuttgart haben ihre Zusammenarbeit in Form einer Kooperationsvereinbarung bestätigt. Das IIC hat die Aufgabe, die italienische Sprache und Kultur in Deutschland sowie die Wissenschaften zu fördern. Durch die Kooperationsvereinbarung wird das Italienzentrum der Universität Trier offiziell von der Republik Italien anerkannt und erhält eine Unterstützung vom italienischen Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Kooperation zur Organisation, Promotion und Durchführung von Initiativen.

Konkret fördert das IIC die Durchführung von Veranstaltungen des IZT, wie jährlich stattfindende Vortragsreihen. Für das Wintersemester sind bereits weitere online Veranstaltungen des IZT geplant, die das IIC unterstützt. Die Vereinbarung eröffnet zudem neue Kooperationsmöglichkeiten mit den weiteren Italienzentren sowie Institutionen und Universitäten in Deutschland und Italien. Studierende der Universität Trier können beim IZT ein „Italienzertifikat“ erwerben, indem sie zusätzlich zu ihrem Studium Veranstaltungen mit Italienbezug besuchen und Italienischsprachkenntnisse nachweisen. Außerdem gilt es einen Auslandsaufenthalt in Italien zu absolvieren.

Quelle: Universität Trier via IDW Nachrichten Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Italien Themen: Geistes- und Sozialwiss. sonstiges / Querschnittsaktivitäten

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger