StartseiteAktuellesNachrichtenKanadisches Beratungsgremium schlägt Roadmap für Neuinvestitionen in Forschung vor

Kanadisches Beratungsgremium schlägt Roadmap für Neuinvestitionen in Forschung vor

Berichterstattung weltweit

Kanada hat das Potential für eine weltweite Führungsrolle im Bereich der wissenschaftlichen Entdeckung und Innovation. Das Beratungsgremium für die Förderung der Grundlagenforschung durch die Bundesregierung hat dazu einen mutigen Plan vorgelegt.

Der Bericht „Investing in Canada’s Future: Strengthening the Foundations of Canadian Research” des Beratungsgremiums für Förderung der Grundlagenforschung durch die Bundesregierung (Advisory Panel on Federal Support for Fundamental Science) liefert der kanadischen Regierung einen präzise ausgearbeiteten und faktengestützten Rahmen für neue Langzeitinvestitionen in das Forschungssystem, die Kanadas Rolle im globalen Wettbewerb stärken sollen. Das Beratungsgremium wurde im Juni 2016 von der Ministerin für Wissenschaft Kirsten Duncan zusammengerufen.

Das Gremium, das unter dem Vorsitz von Dr. David Naylor mit renommierten Kanadiern besetzt ist, hat eine Blaupause für nachhaltige Exzellenz in der Hochschulforschung erarbeitet. Zu den Empfehlungen gehört mehr Unterstützung für junge Nachwuchsforscher, ein strategischer und koordinierter Fokus auf internationaler und interdisziplinärer Forschungskooperation, die verbesserte Gleichstellung der Geschlechter und deutlich mehr Finanzierung für die Grundlagenforschung.

Das Panel befand, dass die globale Wettbewerbsfähigkeit der kanadischen Forschung in den letzten Jahren gelitten hat. Die Forschung an den kanadischen Hochschulen wird nur zu einem Viertel durch die Bundesregierung finanziert. Dies weicht deutlich von internationalen Gepflogenheiten ab.

Andere Empfehlungen beziehen sich auf eine verbesserte Koordination und Kooperation zwischen den vier Bundesagenturen, eine verbesserte Finanzierung der institutionellen Ausgaben für Forschung sowie eine nachhaltige und verlässliche Förderung der Forschungsinfrastruktur.

Zum Nachlesen:

Quelle: Universities Canada Redaktion: von Sonja Bugdahn Länder / Organisationen: Kanada Themen: Strategie und Rahmenbedingungen Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger