StartseiteAktuellesNachrichtenMarblar: Crowdsourcing Innovation Platform

Marblar: Crowdsourcing Innovation Platform

Innovation aus der Praxis

Rund 95% aller angemeldeten Patente werden nicht kommerziell genutzt – viele „verstauben“ sogar. Ein junges Londoner Start-Up Unternehmen möchte das ändern und setzt dabei auf Erfinder aus der ganzen Welt.

Marblar ist eine Internet-Produktentwicklungsplattform, auf der Anwender wissenschaftliche Entdeckungen, die in Universitäten und Forschungslaboratorien auf der ganzen Welt lagern, für neue Produkt-Ideen nutzen können. Besonderen Wert legt man hier vor allem auf die Kombination unterschiedlicher Technologien.

Auf der Website werden Patente der NASA, des ETRI und der Universität Pennsylvania im Wert von ca. 500.000 USD (Summe der dafür aufgewendeten FuE-Ausgaben) gelistet.

Es besteht außerdem eine Kooperation mit Samsung, die es den Benutzern ermöglicht, neue Produkte für das Unternehmen vorzuschlagen und in der Folge einen Anteil an den möglichen Einnahmen zu verdienen.

Seit dem Start 2012 haben sich 14.000 Benutzer auf der Website registriert, die insgesamt über 1.200 Produktideen für 30 Technologien entwickelt haben.

Quelle: Marblar Redaktion: Länder / Organisationen: Vereinigtes Königreich (Großbritannien) Themen: Innovation Wirtschaft, Märkte

Eine Initiative vom

Projektträger