StartseiteAktuellesNachrichtenNeuauflage: Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung

Neuauflage: Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Themen nachhaltiger und globaler Entwicklung in den Schulen stärken: Bereits über 10.000 Exemplare des „Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung“ sind verteilt. Kostenloser Bezug über den Cornelsen Verlag.

„Seit einigen Wochen ist die Neuauflage des Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung als Buch erhältlich – und bereits über 10.000 Exemplare sind in Umlauf. Ein phantastisches Ergebnis und ein Beleg für den Bedarf der Schulen und Bildungsexpertinnen und –experten für solch eine Handreichung zum Globalen Lernen – Bildung für nachhaltige Entwicklung“, so Dr. Kambiz Ghawami, Vorsitzender des World University Service (WUS).

In einem gemeinsamen Projekt haben die Kultusministerkonferenz (KMK) und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) einen Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung in der Schule von Bildungsexpertinnen und -experten erstellen lassen. Er hilft dabei, Bildung für nachhaltige Entwicklung mit globaler Perspektive fest in Schule und Unterricht zu verankern.

Der „Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung“ wurde um die Fächer Deutsch, Neue Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch), Bildende Kunst, Musik, Geschichte, Mathematik, Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik) und Sport der Sekundarstufe I erweitert. Schulen bietet der Orientierungsrahmen Hilfestellung bei der Gestaltung von Ganztagsprogrammen, der Qualitätssicherung und der Beteiligung schulexterner Akteur/-innen aus dem staatlichen und nichtstaatlichen Bereich.

Die Druckausgabe der Neufassung kann über den Cornelsen-Verlag gratis bestellt sowie die digitale Fassung herunterladen werden.

Der Orientierungsrahmen wendet sich an alle am schulischen Bildungswesen Beteiligten, die mit der Gestaltung von Lehrplänen, Unterrichtsmaterialien oder mit Lehrerbildung befasst sind – egal ob in der Bildungsverwaltung, an Schulen oder in Schulbuchverlagen.

In den Deutschen Ländern wird in unterschiedlicher Weise an der Umsetzung des Orientierungsrahmens gearbeitet.

Das Portal Globales Lernen bietet eine Übersicht über die bundes- und landesweiten Umsetzungsprojekte und Programme. Dort finden Sie auch eine fünfseitige Zusammenfassung des Werkes sowie die englische Version zum Download.

Quelle: World University Service Redaktion: von Portal der Länder In der Entwicklungspolitik, World University Service Länder / Organisationen: Global Deutschland Themen: Bildung und Hochschulen Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger