StartseiteAktuellesNachrichtenNeue Eurydice-Berichte zu Europäischen Bildungssystemen 2018/19

Neue Eurydice-Berichte zu Europäischen Bildungssystemen 2018/19

Berichterstattung weltweit

Aktuelle Übersichten zu Strukturen des allgemeinen Bildungssystems sowie über Studiengebühren und Programme zur Studierendenunterstützung in europäischen Ländern

Der Bericht "Struktur der europäischen Bildungssysteme 2018/2019" bietet Informationen über die Strukturen des allgemeinen Bildungssystems in europäischen Ländern, von der vorschulischen bis zur tertiären Bildung, für das Schul- und Studienjahr 2018/2019. Es enthält nationale Diagramme, einen Leitfaden für die Lektüre und Abbildungen von den Hauptorganisationsmodellen der Pflichtschulbildung. Es zeigt auch, dass es in Europa drei hauptsächliche Organisationsmodelle des Primarbereichs und Sekundarbereichs I gibt: die einheitliche Struktur, das Kerncurriculum und die differenzierte Sekundarstufe I. Die Informationen decken die Bildungssysteme der 38 am Erasmus+ Programm der EU teilnehmenden Länder ab.

Wer sich für ein Studium im Ausland interessiert, findet eine aktuelle Übersicht zu Studiengebühren und Programmen zur Unterstützung von Studierenden in den europäischen Staaten in englischer Sprache im Bericht "National student fee and support systems in European higher education 2018/19".

Quelle: EU-Büro des BMBF Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Bildung und Hochschulen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger