StartseiteAktuellesNachrichtenNeues Webportal stellt Fördermöglichkeiten für EU-Forscher in Drittstaaten vor

Neues Webportal stellt Fördermöglichkeiten für EU-Forscher in Drittstaaten vor

Das neue Webportal dient als gemeinsamer Einstiegspunkt für die aktuellen BILAT-Projekte der EU. Es bietet zudem eine umfangreiche Datenbank zu Förderprogrammen im Bereich Forschung und Innovation.

Unter der eingängigen Adresse www.bilat.eu finden Interessierte ab sofort Informationen zu laufenden BILAT-Projekten und zu Fördermöglichkeiten im Rahmen der EU-Drittstaatenkooperation.

BILAT-Projekte unterstützen die Entwicklung von Partnerschaften im Bereich Forschung und Technologie insbesondere durch:

  • die Bereitstellung von Informationen über Förderprogramme zur Zusammenarbeit zwischen dem europäischen Forschungsraum und Drittstaaten im Forschungsrahmenprogramm;
  • die Identifizierung gemeinsamer Interessen und Ziele für die wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit;
  • den Austausch über "Best Practice"-Beispiele in geeigneten Foren und das Aufzeigen von Perspektiven für die zukünftige Zusammenarbeit.

Die Tätigkeit der BILAT-Projekte beschränkt sich dabei auf solche Drittländer, die ein Kooperationsabkommen mit der EU für den Bereich Forschung und Entwicklung unterzeichnet haben oder die im Begriff sind, ein solches Abkommen zu unterzeichnen.

Neben Links zu den Projektwebseiten der aktuellen BILAT-Projekte bietet das neue Portal vor allem eine gemeinsame Datenbank zu Fördermöglichkeiten in Drittstaaten, die für europäische Forscher offen sind.

Diese Datenbank führt auch die Arbeit der Access4.EU- Projekte fort, die untersuchten, inwieweit Drittstaaten, die ein Kooperationsabkommen mit der EU haben, ihre nationalen Förderprogramme bereits für Teilnehmer aus der EU geöffnet haben. 

Redaktion: von Stephanie Franke Länder / Organisationen: EU Algerien Argentinien Australien Brasilien Chile China Kanada Marokko Neuseeland Russland Südafrika Ukraine Themen: Mobilität Förderung Netzwerke

Eine Initiative vom

Projektträger