StartseiteAktuellesNachrichtenOnline-Angebote der Europäischen Kommission zum Eigentums- und Patenrecht in China und Südostasien

Online-Angebote der Europäischen Kommission zum Eigentums- und Patenrecht in China und Südostasien

Der Geschäftsreferent des China IPR Helpdesks erläutert die Hauptprobleme europäischer Unternehmen in China und gibt Tipps für den Schutz geistiger Eigentumsrechte. Der Blog "Your IP-Insider“ informiert darüber, wie sich europäische Unternehmen vor Rechtsverletzungen schützen können, ohne sich von einem Markteintritt in China abschrecken zu lassen. Der Blog bietet auch einen Leitfaden zu Indonesien an.

Der Blog „Your IP-Insider“ für geistige Eigentumsrechte (IPR) in China und südostasiatischen Staaten (ASEAN) der Europäischen Kommission legt in einem Interview mit dem Geschäftsreferenten des China IPR Helpdesks van Malenstein die fünf Hauptprobleme von Kleinen und Mittelständischen Unternehmen (SME/ KMU) beim Markteintritt in China dar.

Reinout van Malenstein ist in der Europäischen Außenhandelskammer in Peking für chinesische Patent- und Eigentumsrechte zuständig. Er macht in dem Interview besonders auf die Unterschiede der Patentgesetze in China und der EU bezüglich der Urheberrechte und des Musterschutzes aufmerksam und betont die Notwendigkeit, Handelsmarken, urhebergeschützte Arbeiten und Patente für Erfindungen frühzeitig in China registrieren zu lassen. Zusätzlich sei es wichtig, Vertraulichkeitsvereinbarungen mit chinesischen Partnern abzuschließen, um Geschäftsgeheimnisse von Beginn an zu schützen.

Das vollständige Interview können Sie hier lesen.

Weitere Informationen:

Des Weiteren informiert „Your IP-Insider“  darüber, wie europäische Unternehmen ihre Ideen und Entwürfe vor Rechtsverletzungen schützen können ohne sich dadurch von einem Markteintritt in China abschrecken zu lassen und wie das chinesische System für Eigentumsrechte funktioniert.

http://www.youripinsider.eu/drawing-ip-strategy-creative-industries-china-update/

Zusätzlich bietet der Blog einen Leitfaden für europäische Unternehmen, die über einen Markteintritt in Indonesien nachdenken und zeigt worauf Unternehmer im indonesischen System für Patent- und Eigentumsrechte achten sollten. 

http://www.youripinsider.eu/ipr-indonesia/

Quelle: Europäische Kommission - Aktuelles Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: EU China Indonesien Themen: Ethik, Recht, Gesellschaft Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger