StartseiteAktuellesNachrichtenQS Fächer-Rankings 2019 veröffentlicht

QS Fächer-Rankings 2019 veröffentlicht

Berichterstattung weltweit

Die QS World University Rankings by Subject haben die Spitzenuniversitäten für 48 Fächer in fünf Fachbereichen ermittelt.

Am 27. Februar hat der britische Bildungsanbieter QS Quacquarelli Symonds die QS World University Rankings by Subject 2019 veröffentlicht. Für 48 Fächer in den fünf übergeordneten Fachbereichen Kunst- und Geisteswissenschaften, Ingenieurswissenschaften und Technik, Lebenswissenschaften und Medizin, Naturwissenschaften sowie Gesellschaftswissenschaften wurden die forschungsstärksten Universitäten weltweit ermittelt. US-amerikanische und britische Hochschulen belegen den Großteil der Spitzenplätze: In 28 Fächern liegt eine Universität aus den USA auf Platz 1, in 13 Fächern eine aus Großbritannien.

Die World University Ranking by Subject von QS Quacquarelli Symonds untersuchen Faktoren wie akademisches Ansehen, Publikationen und Zitationen einzelner Veröffentlichungen. Hinzu kommt der Ruf der Absolventen bei Arbeitgebern. Mehr zur Methodik findet sich hier.

Zum Nachlesen

Quelle: QS Quacquarelli Symonds / IDW Nachrichten Redaktion: von Alexander Bullinger, VDI TZ GmbH Länder / Organisationen: Global Themen: Bildung und Hochschulen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger